Der große Reinigungstest – Gesichtsbürsten

Clarisonic

Ein reines, gepflegtes Gesicht, das strahlt und gesund ist – das wollen wir alle. Doch Umwelteinflüsse, Unreinheiten, Stress und falsche Kosmetikprodukte machen uns oft einen Strich durch die Rechnung. Deshalb testen wir viele Gesichtsreiniger, probieren unterschiedlichste Methoden und geben viel Geld für alles Mögliche aus. Dabei steht und fällt alles mit der Reinigung. Aus diesem Grund habe ich in den letzten Wochen fünf Gesichtsbürsten für euch getestet, die unserer Haut des gewisse etwas verleihen und sie porentief rein machen sollen. Denn egal, ob Massage oder Pflege, unsere Haut liebt es verwöhnt zu werden! Fünf Bürsten, je zwei Wochen Testphase und gewissenhafte Nutzung später sind hier die Ergebnisse.

Clarisonic Plus

 Clarisonic Plus

Luxus für die Haut. Diese Bürste ist zwar etwas schwerer und teurer als die meisten anderen, bietet aber auch mehr. Unterschiedliche Bürstenköpfe für normale, sensible, sehr sensible Haut, für porentiefe Reinigung und für den Körper bieten für jeden das Richtige. Wow! Einmal aufgeladen hält die Clarisonic Plus wirklich lange (bei täglicher Nutzung zwei Wochen) und innerhalb von 60 Sekunden ist das Gesicht perfekt gereinigt. Das fand ich super, da Gesichtsreinigung bei mir schnell gehen muss. Und ganz nebenbei tue ich mir morgens und abends noch etwas Gutes. Die Haut wird massiert, Make-up ganz easy entfernt und das Gesicht von alten Hautschüppchen befreit. Ein toller Nebeneffekt: Pickelchen auf Stirn und Kinn waren schon bald verschwunden. Mein Gesicht hat meine Creme viel besser aufgenommen und war unglaublich soft. Noch besser: Man kann die Plus ohne Probleme mit seinem gewohnten Reinigungsprodukt verwenden. Top! Einfach auf das Gesicht oder die angefeuchtete Bürste auftragen, dann 20 Sekunden lang in kreisenden Bewegungen auf der Stirn verwenden, wenn die Bürste piept, zur nächsten Zone wechseln. Nase und Kinn gründlich säubern, nach dem nächsten Piepen erst zur einen Wange und nach zehn Sekunden zur anderen wechseln. Nach einer Minute stoppt die Clarisonic Plus automatisch. Dann nur noch das Gesicht mit Wasser abspülen. Fertig. Nächster Pluspunkt: Man kann sie auch unter der Dusche verwenden und den Körper so gleich auch ganz einfach reinigen. Trotz hohem Preis Daumen hoch! Qualität hat eben ihren Preis. Ca. 225 €

6_Olaz 3 Zone Reinigungssystem

Olaz Regenerist 3 Zone

Mini-Bürste mit großer Wirkung! Ganz sanft zur Haut und dank der mitgelieferten Reinigungscreme perfekt aufeinander abgestimmt. Die Bürste funktioniert mit Batterien, hat einen kleinen Bürstenkopf, der sich ideal an die Gesichtskonturen anpasst und supereffektiv reinigt. Die abgerundeten Nylonfasern arbeiten die Textur der Reinigungscreme tief in die oberste Hautschicht ein, strapazieren das Gesicht aber nicht. Wunderbar. Mit zwei Geschwindigkeitsstufen lässt sich die Regenerist auf die eigenen Bedürfnisse anpassen, die Reinigungscreme schäumt dabei leicht und die enthaltenen Mikroperlen spenden gleichzeitig intensive Feuchtigkeit. Meine Haut war wunderbar gepflegt und auch beim Wochenendtrip hatte ich diese Bürste im Gepäck. Unkompliziert, praktisch und mit einem tollen Ergebnis. I like! Ca. 30 €.

smash-reinigungsset

Smásh Reinigungsbürsten-Set

Gesichts- und Körperreinigung in einem Produkt. Praktisch! So etwas liebe ich ja immer! Durchdachte Produkte mit mehreren Funktionen! Die vielseitige Bürste von Smásh reinigt, peelt und wird mit vier unterschiedlichen Bürstenköpfen geliefert: ein kleinerer für die Gesichtsreinigung, ein größerer für die Körperreinigung, ein Schwämmchen sowie ein Peeling-Aufsatz zur Entfernung von Verhornungen an Ellenbogen oder Füßen. Auch diese Bürste lässt sich problemlos unter der Dusche verwenden. Und dort habe ich sie auch die meiste Zeit verwendet. Für mein Gesicht war sie etwas zu hart und trotz mitgeliefertem Schaum in der Anwendung etwas unangenehm, für den Körper ist sie aber top. Besonders meine Beine und Knöchel sind jetzt ganz glatt und weich. Die Haut wirkt gesünder und deshalb ist sie gerade jetzt zur Sommerzeit genau die richtige Wahl. Ca. 50 €.

Philips VisaPure

Philips VisaPure

Diese Gesichtsreinigungsbürste ist super ausgestattet: Auch sie kann unter der Dusche verwendet werden, wird über eine Ladestation aufgeladen, ihr Akku hält bis zu sechs Stunden (30 Mal!), sie hat einen Timer, kann mit allen Reinigungsprodukten verwendet werden und sie vibriert und säubert ganz sanft. Das nenne ich durchdacht! Ihre beiden Geschwindigkeitsstufen reinigen einerseits mild und zweitens intensiv. Eine Bürste mit Peeling-Effekt kann zusätzlich dazu gekauft werden und die mitgelieferte, die vibriert und rotiert, entfernt Schmutz, abgestorbene Hautschüppchen und Make-up-Rückstände problemlos. Meine Haut ist superrein und gepflegt. Auch hier hat mein Gesicht die Pflegeprodukte im Anschluss viel besser aufgenommen. Meine Wangen sind nach der Anwendung rosig und Pickelchen haben keine Chance. Außerdem sieht die VisaPure superchic aus und man kann zwischen den Farben Lila, Grün, Blau und Rosé wählen. Finde ich super! Ca. 140 €.

Shiseido_Cleansing_Massage_Brush

Shiseido The Skincare Cleansing Massage Brush

Die einzige Bürste im Test ohne Batterien und Akku. Ganz leicht und unkompliziert wird die Durchblutung der Haut angeregt und das Gesicht im Nu gereinigt. Soft und weich verteilt sie jedes Reinigungsprodukt easy. Ihre Nylonborsten sind mit innovativen Silikonpolstern kombiniert, die der Haut neue Vitalität verleihen und sie bis in die Tiefe reinigen. Am besten eine haselnussgroße Menge mit etwas Wasser in der Handinnenfläche vermischen oder aufschäumen und dann mit kreisenden Bewegungen das Gesicht reinigen. Durch ihre weichen Borsten eignet sich diese Bürste besonders für sensible Haut. Für meine Bedürfnisse war sie teilweise etwas zu soft, aber echt praktisch für Reisen, weil sie so leicht ist! Ca. 27 €

Bilder: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay