Farbberatung per Brillance Live-Chat

Farbberatung Brillance Live-Chat Schwarzkopf

Oftmals werden ja gerne Freunde, Verwandte oder Arbeitskollegen in Anspruch genommen, wenn es um das Thema Haare geht. Gemeinsam werden unzählige Zeitschriften und Blogs durchforstet, auf der Suche nach einer neuen Haarfarbe und/oder einem neuen Schnitt. Natürlich ist deren Meinung für uns wichtig, aber sie kommen eben nicht vom Fach. Man kann sich natürlich auch direkt beim Friseur beraten lassen, aber dort kommt es oftmals zu seltsamen Aussetzer und das Ergebnis treibt einem die Tränen in die Augen. Für Abhilfe sorgt ab dem 2. Mai 2012 der Brillance Live-Chat. Vier Wochen lang kann man sich von Experten individuell beraten lassen. Alles was man braucht sind zwei Fotos. Die Anmeldung erfolgt über Brillance.de. Um eine Live-Beratung mit einem Profi zu buchen, lädt man einfach die Bilder, ein Portrait- und ein Profilfoto, hoch und beantwortet ein paar Fragen zur eigenen Haarfarbe und zu Wünschen oder Problemen. Auf der Booking-Page Wunschtermin eingeben und diesen per Mail bestätigt bekommen. Bis zu einer Stunde nehmen sich die Experten für die kostenlose Beratung Zeit. Man kann sofort am eigenen Bild sehen, wie einem der neue Look steht oder ob die neue Haarfarbe mit einem anderen Schnitt nicht noch besser aussehen würde. Dazu gibt es Pflege- und Stylingtipps, die auf die eigenen Wünsche und den Haartyp abgestimmt sind. Wer keine Möglichkeit für einen Live-Chat hat, kann sich telefonisch beraten lassen und die Session gleichzeitig am Bildschirm verfolgen. Und damit man den neuen Look auch gleich umsetzen kann, gibt es am Ende eine E-Mail mit den Styles und den passenden Produkten. Also schnell einen Termin sicher. Geht nämlich schon ab dem 16. April.

Bild: Brillance

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay