Punkt, Punkt, Komma….Strich

aw 2012 anna sui max factor Pat McGrath

Wer bei seinem Make-up in der kommenden Herbst/Winter Saison 2012 up to date sein möchte, sollte nicht auf den Lidstrich verzichten. Ob Schwänzchen oder dicke schwarze Balken wie in den 1960er oder in kräftigen Farben und grafischen Formen, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Aber egal, für welchen Lidstrich Ihr Euch entscheidet, achtet darauf keinen Raum zwischen dem Lidstrich und den Wimpern entstehen zu lassen, denn das lässt die Härchen dünner wirken. Die Ungeübten unter Euch setzen zuerst Pünktchen, um diese anschließend zu einer Linie zu verbinden. Am Besten das Lid beim Auftragen mit den Fingern straffen, die Augen dabei weit geöffnet halten und direkt am Wimpernrand ansetzen. Ob Ihr nun Lidschatten, Kajalstift oder flüssigen Eyeliner verwendet, ist Geschmackssache. Der Kajalstift ist besonders für Anfängerinnen geeignet, da er weicher und dezenter ist als ein Strich mit flüssigem Eyeliner und er lässt sich leichter entfernen, wenn man sich vermalt hat. Unverzichtbar bei dem Look sind gut getuschte Wimpern. Dabei hilft eine Wimpernzange und Mascara, um die Härchen besser zu definieren und wenn nötig, Volumen und Länge zu zaubern. Perfekt wird es mit definierten, leicht betonten Augenbrauen.

helena reubinstein max factor yves saint laurent clarins eyeliner

Lash Queen Celebration von Helena Rubinstein enthält echte Goldpartikel, die das Licht einfangen, reflektieren und so für ein tiefschwarzes Ergebnis sorgen, ca. 33 € • Kajalstift Dessin Du Regard 14 – Vert Singulier von Yves Saint Laurent, ca. 22 € • Eyebrow Pencil von Max Factor, ca. 6 €  • Mit dem 3-Dot Eyeliner von Clrins kann man, dank der dreizackige Form des Applikators, Punkt für Punkt zwischen die Wimpern setzen, ca. 22 €.

Runway Bild: Pat McGrath für Max Factor by Anna Sui/ Freisteller: PR



Veröffentlicht am
24. September 2012



Kommentare

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay