Royal Shaving Flagshipstore

royal saving philipp sahling

Es gibt nicht viele Männer, die sich von einem Profi rasieren lassen. Leider ist der Beruf des Barbiers in Vergessenheit geraten und nur noch selten zu finden. Was wohl die Wenigsten wissen, früher waren die Barbiere nicht nur für die Bartpflege zuständig – im Mittelalter zählten auch die Körper- und Krankenpflege zu ihren Tätigkeiten. Sie zogen Zähne, ließen zur Ader und leisteten sogar Geburtshilfe. Erst mit der Erfindung des Rasierhobels Ende des 19. Jahrhunderts begannen viele Männer sich selbst zu Hause zu rasieren. Aber ab sofort kann Mann in Hamburg wieder dieser alten Tradition nachgehen. Anstatt schnell vor dem Spiegel die Bartstoppeln zu rasieren, kann man entspannt in einem Sessel Platz nehmen und sich mit den Produkten von Royal Shaving pflegen lassen. „Mit dem exklusiven Royal Shaving-Store zelebrieren wir das tägliche Ritual der Rasur in stilvoller Perfektion. Männer sollen hier die Möglichkeit bekommen, sich in der Mittagspause mit Freunden zu einer entspannenden Behandlung oder Rasur zu verabreden.“, erklärt Philipp Sahling, Kreateur von Royal Shaving, seine Vision.

„Royal Shaving“-Flagshipstore • Mönckebergstraße 7 • 20095 Hamburg • Tel.: 040/76753884

Bild: Royal Shaving

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay