Tipp: Chanel N°19 Poudré

Chanel No 10 Poudre

Rechtzeitig zu 128. Geburtstag von Coco Chanel, am 19. August, wird eine Neukomposition ihres Parfüms N°19 lanciert. 1970 von Henri Robert kreiert, war die Komposition aus Iris-Note der Iris Pallida, Hyazinthe, Mairose, Mandarine, Vetiver, Néroli aus Grasse und Nuancen der Vetiverwurzel aus Haiti, eine Sensation. Neu hinzugekommen sind in Chanel No 19 Poudré pudrige Moschusnoten.

Chanel No 19 Poudré • 50ml • Eau de Parfum • VK ca. € 80 • erhältlich in Chanel-Boutiquen

Bild: Chanel



Veröffentlicht am
21. August 2011



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.