Review: Dr. Hauschka Revitalmaske


dr_hauschka_revitalmaske

ERFAHRUNGSBERICHT VON LARA

„Alles neu macht die Maske“

Fast schon als medizinisches Heilmittel könnte man dieses Produkt aus dem Hause Dr. Hauschka bezeichnen: die Eigenaktivität der Haut soll angeregt und ihre Feuchtigkeit bewahrt werden, was quasi eine Art Homöopathie für die Haut darstellt. Hier wird klar auf die Selbstheilung der Natur bzw. des Naturproduktes Menschen gesetzt und das funktioniert sehr gut. Schon nach wenigen Tagen lässt sich eine Verbesserung des Hautbildes feststellen und wie versprochen wirkt großporige Haut feiner und geklärter. Die Konsistenz ist nicht zu zäh, der Duft zurückhaltend und natürlich (Quitte und Kamille).

Noch ein Hinweis von der Packungsbeilage: Statt die Maske nur ein oder zweimal wöchentlich für 20 Minuten nach der Reinigung aufzutragen, kann man ihre erneuernde Kräfte auch als Basispflege bzw. Kur nutzen. Einfach 4 bis 6 Wochen lang auf die betroffenen, entzündeten Hautpartien (z.B. durch Sonnenbrand oder Couperose) auftragen und die Tagespflege darüber anwenden.

INHALTSSTOFFE

Wasser, Auszug aus Quittensamen, Alkohol, Glycerin, Weizenkeimöl, Auszüge aus Wundklee und Borretsch, Fettalkohole, Aprikosenkernöl, Erdnussöl, Auszug aus Kamille, Jojobaöl, Bentonit, Auszug aus Karotte, Propolis, Ätherische Öle, Lecithin, Xanthan, Chlorophyll.

Dr.Hauschka Revitalmaske • 30 ml • VK € 22  • www.hauschka.de

Bild: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay