Beauty Pieces

Astrid hat wieder ihre Beauty-Lieblinge zusammengestellt und zeigt uns, welche Beauty Pieces ganz oben auf ihrer persönlichen Beauty-Wunschliste zurzeit stehen.

1: Von so einer Mega-Ikone kreiert, muss der einfach toll sein. Make-up-Pinsel „191 Square Foundation Brush“ aus der Carine Roitfeld Collection von MAC, um 43 Euro.

2: Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Eyeliner – vielleicht ist es ja dieser: „Pure Color Quick-Thick Eyeliner“ von Estée Lauder, um 30 Euro.

3: Als absoluter Chanelfan weiss ich, dass diese Augenpflege garantiert zu meinen neuen Must-haves zählen wird: „Sublimage La Créme Yeux“ von Chanel, um 142 Euro.

4: Hübsche Sets wie dieses sind leider eine echte Seltenheit, finde ich: Python-Nagelpflegeset von Niegeloh, um 230 Euro, zum Beispiel unter: www.schneidwaren-solingen.de.

5: Die Burberry-Produkte sehen einfach alle toll aus. Hier das Blush „Light Glow“ von Burberry, um 35 Euro.

6: Zu den Festtagen auf jeden Fall einer meiner Favoriten: Der Nagellack „29 Dore Orfevre“ von YSL, um 23 Euro.

7: Ich liebe den Duft von Oud – im Winter besonders. Eau de Cologne „Colonia Intensa Oud“ von Acqua di Parma, 100 ml, um 155 Euro.

8: Die Farben sind einfach superschön – wie immer bei Chanel. Lidschattenpalette „Les 4 Ombres No. 36 Intuition“ von Chanel, um 48 Euro.

9: In coolem Edelmetall-Look ein echtes Statement auf jeder Reise: Kosmetikkoffer „Topas“ von Rimowa, um 350 Euro.

10: Die Körpercreme benutze ich schon einige Zeit und kann nicht mehr ohne sie! Body Cream „Elements of Nature“ von Dr. Grandel, um 15 Euro.

Bilder: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay