Experteninterview über empfindliche Haut

Schuback_Interview_Empfindliche_Haut

Werbung // Bevor ich mich erneut auf den Behandlungsstuhl bei Schuhback legte und mich vertrauensvoll in die Hände von Claudi Eichhorn, Kosmetikerin bei der Parfümerie Schuback, begab, um das Microdermabrasionstreatment zu testen, habe ich die Gelegenheit genutzt, um mit ihr über empfindliche Haut zu sprechen und für Betroffene Produktempfehlungen einzuholen. Über die Behandlung wird es bald einen eigenen Bericht geben. Nur so viel: Es war fantastisch und wird bald wieder gebucht!

1. BeautyDelicious: Was sind die Auslöser für empfindliche Haut?

Claudi Eichhorn: Das kann unterschiedliche Gründe haben. Viel Stress macht sich irgendwann auch auf der Haut bemerkbar. Genauso wie falsche oder ungenügende Pflege oder Krankheiten und die dagegen eingenommenen Medikamente. Es kann aber auch genetische oder hormonelle Ursachen haben. Manchmal ist es auch der Beruf, der die Haut sehr belastet wie bei Krankenschwestern/-pflegern oder bei Flugbegleitern/-innen.

2. BeautyDelicious: Woran erkennt man den Unterschied zwischen empfindlicher Haut und z.B. aufkeimender Akne?

Claudi Eichhorn: Wir sprechen hier von zwei unterschiedlichen Hautzuständen.

Akne baut sich mit der Zeit auf und weist offene und geschlossene Komedone auf, ölt und entwickelt Entzündungen mit Papeln und Pusteln. Eine empfindliche Haut kann von jetzt auf gleich starke Rötungen entwickeln und auf unterschiedliche Einwirkungen in höchstem Maße sensibel reagieren. Um den Ursachen auf den Grund zu gehen, empfiehlt sich der Besuch bei einem Dermatologen.

3. BeautyDelicious: Worauf muss man bei empfindlicher Haut bei der Reinigung achten?

Claudi Eichhorn: Sämtliche Substanzen sollten schonend, aber gründlich von der Haut entfernt werden, ohne dass die Haut dabei weiter gereizt wird. Wichtig ist auch, dass die Inhaltsstoffe auf die empfindliche Haut und die Empfindung abgestimmt sind.

4. BeautyDelicious: Sollte man trotzdem peelen? Und wenn ja, auf welche Inhaltsstoffe sollte verzichtet werden?

Claudi Eichhorn: Auch eine empfindliche Haut kann und sollte man peelen. Denn abgestorbene Zellen und Endprodukte können die Hautfunktion stören. Aber bitte auf Inhaltsstoffe wie Fruchtsäure, Salicylsäure und mechanische Peelingsubstanzen verzichten.

5. BeautyDelicious: Ist weniger mehr bei der Anzahl von Produkten und Inhaltsstoffen, oder kommt es nur darauf an, die richtige Pflege zu finden?

Claudi Eichhorn: Es kommt darauf an, die richtige Pflege für das jeweilige Hautbedürfnis zu finden. Wie viele Produkte und Inhaltsstoffe das am Ende sind, ist irrelevant. Wichtig ist, dass man sich selbst in und mit seiner Haut wohlfühlt.

6. BeautyDelicious: Wie sieht es mit der Nutzung von Gesichtsölen bei empfindlicher Haut aus?

Claudi Eichhorn: Wenn die empfindliche Haut unter Fettarmut leidet, kann sich ein Gesichtsöl durchaus positiv auf die Haut auswirken. Allerdings sollte das nicht bei Rosacea verwendet werden.

7. BeautyDelicious: Feuchtigkeit oder Fett bei empfindlicher Haut?

Claudi Eichhorn: Das kann man nicht pauschal sagen. Es hängt davon ab, woran es der Haut mangelt. Es gibt empfindliche Haut, die Feuchtigkeit benötigt, und andere eher Lipide (Fette), damit sie wieder in die Balance kommt. Und manchmal gibt es sogar das Hautbedürfnis, beides zu kombinieren.

8. BeautyDelicious: Kann Naturkosmetik empfindliche Haut reizen?

Claudi Eichhorn: Natürliche Wirkstoffe können eine empfindliche Haut reizen. Nehmen wir Azulen aus der Kamille. Eigentlich wird die Heilpflanze zur Beruhigung eingesetzt. Leider gibt es Menschen, die aber allergisch auf Kamille reagieren, was das Gegenteil von beruhigend ist. Biotechnologisch verändertes Azulen kann jedoch genau die Wirkung bei empfindlicher Haut haben wie die natürliche Kamille. Es kommt also auch hier auf das Hautbedürfnis an.

9. BeautyDelicious: Worauf muss beim Make-up geachtet werden bei empfindlicher Haut?

Claudi Eichhorn: Erst einmal sollte ein Make-up die passende Farbe und eine Konsistenz haben, mit der man sich wohlfühlt. Je nach Empfindlichkeitsgrad sollte auf zu viele Inhaltsstoffe verzichtet werden, um die Haut nicht noch mehr zu reizen.

10. BeautyDelicious: Kann man mit Ernährung empfindliche Haut beeinflussen?

Claudi Eichhorn: Eine gesunde und qualitativ hochwertige Ernährung ist ein Jungbrunnen für die Haut. Solange die Haut empfindsam ist, sollte man auf Schärfe und Alkohol verzichten oder zumindest reduzieren, wenn man ihr etwas Gutes tun möchte.

Produkte_Empfindliche_Haut

7 Produkttipps für empfindliche Haut von Claudi Eichhorn

Reinigung

SISLEY Lyslait

Die Reinigungsmilch von Sisley reinigt sanft die Haut von sämtlichen überflüssigen Substanzen im Gesicht. Die einzigartigen Aktivwirkstoffe wie weiße Lilie und Malve spenden der sensiblen Gesichtshaut Feuchtigkeit und pflegen sanft. Der Wirkstoff von der Linde beruhigt, während die Sonnenblume Geschmeidigkeit spendet. 250 ml, ca. 95 Euro.

MBR Enzyme Cleansing Booster

Für eine normale Hautfunktion ist regelmäßiges Reinigen und Peelen der Haut unerlässlich. Verunreinigungen und Stoffwechselprodukte der Haut stören die Haut und müssen sanft abgetragen werden, damit die Haut sich normalisieren kann. Enzyme haben die Eigenschaft, Hautzellen, die nicht mehr im festen Hautverbund stehen, sanft von der Haut zu lösen. Die Haut wird porentief gereinigt und gewinnt so an Klarheit und Reinheit. Nachfolgende Pflegecremes werden besser von der Haut aufgenommen, ohne dass eine sensible Haut unnötig gereizt wird. Die einzigartigen Inhaltsstoffe spielen in perfekter Symbiose zusammen und erreichen so eine perfekt gereinigte Haut, die in diesem Pflegeschritt auch schon bereits gepflegt wird. Den sanften, luftigen Peelingschaum kann man täglich in das Pflegeritual einbauen, und da er so sanft ist, kann er sogar zur Reinigung der empfindlichen Augenpartie genutzt werden. 80 g, ca. 200 Euro.

BIOEFFECT Micellar Cleansing Water

Wer schnell und effektiv das Gesicht reinigen möchte und die Haut gleichzeitig pflegen will, für den ist dieses das richtige Produkt. Mild reinigt das Mizellenwasser Verunreinigungen sowie Stoffwechselprodukte von der Haut. Das isländische Quellwasser enthält eine geringe Konzentration von harten Inhaltsstoffen wie Mineralien, Calcium und Magnesium, sodass die Haut effektiv gereinigt wird, ohne die Haut unnötig zu belasten. Die Haut ist nach der Reinigung optimal auf nachfolgende Pflegeschritte vorbereitet. 200 ml, ca. 65 Euro.

Pflege

SISLEY Crème Réparatrice

Die stark beruhigende Tages- und Nachtpflege wirkt wie ein Pflaster für die Haut. Karité-Butter regeneriert angegriffene Haut und schützt sie vor sämtlichen negativen Einflüssen, die eine sensible Haut aus der Balance werfen können. Selbst eine schuppige, gerötete Haut wird wieder ins Gleichgewicht gebracht. Der Extrakt aus der Karotte vitalisiert die Haut und spendet nachhaltig Feuchtigkeit. 50 ml, ca. 145 Euro.

RIVOLI Le Visage Émulsion Ré-Équilibrante

Die Emulsion ist ein perfekter Problemlöser für jede Haut, die aus dem Gleichgewicht gekommen ist. Mittels eines einzigartigen Komplexes aus Prä- und Probiotika reguliert die Emulsion das natürliche Bakterienmilieu und stärkt so den Schutz der Haut. Rötungen und Irritationen werden sanft gemildert und reduziert. Auch werden negative Auswirkungen von Hormonschwankungen ausgeglichen. Dies ist ein steigendes Problem bei Frauen, die jenseits der Pubertät sind und auf einmal zu einer unreinen Haut neigen. So wirkt ein Komplex aus der wilden Yamswurzel und Sojaextrakten lipidnormalisierend auf die Haut. Der aus dem Gleichgewicht gebrachte Hydrolipidfilm wird gestärkt und die Haut ist weniger anfällig für negative Einflüsse von außen und innen. Natürlich ist die Émulsion Ré-Équilibrante auch eine sehr gute Waffe gegen den Zahn der Zeit, so schenkt sie der Haut Spannkraft und Elastizität wieder. Auch wird die Haut vor den negativen Einflüssen von sämtlichen UV-Strahlen geschützt. Ein einzigartiger Komplex aus Pantothensäurevorläufern (Vitamin B5) und Linolsäure stärkt die hauteigenen Mechanismen, die einen Schutz vor sämtlichen UV-Strahlen darstellen. 50 ml, ca. 115 Euro.

MBR ContinueLine Protection Shield Rich

Für die extrem sensible, trockene und empfindliche Haut ist die Pflege mit Inhaltsstoffen wie Sesamöl, Sheabutter, Vitamin E, Abyssinian Oil, Hyaluronsäure, Dexpanthenol und Küstenkamille eine geeignete Tages- und Nachtpflege. Sie reguliert den hauteigenen Lipidhaushalt und stärkt die Widerstandskraft der Haut vor negativen äußeren Einflüssen. Sie spendet nachhaltig Feuchtigkeit und der sehr trockenen Haut ausreichend Lipide, um sie sanft und geschmeidig zu pflegen. Hauteigene Stammzellen werden geschützt und stimuliert, sodass die Hautfunktionen normalisiert werden. Die hauteigene Kollagenproduktion wird angeregt und so erscheint die Haut elastischer und geschmeidiger. 50 ml, ca. 200 Euro.

SBT Lifecream Cell Calming Fragile Intensive Soothing Age-Defying Cream

Auch eine sensible, irritierte und zu Rötungen neigende Haut möchte gerne etwas gegen die Hautalterung entgegenwirken, mit der SBT Lifecream Cell Calming Tages- und Nachtpflege hat auch diese Haut die Möglichkeit dazu. Die beruhigende Anti-Aging-Pflegecreme lässt die Haut ebenmäßiger erscheinen und wirkt Linien und Fältchen entgegen. Die Creme ist völlig frei von Silikonen, Parabenen und Duftstoffen, sodass die Haut nicht mit überflüssigen Inhaltsstoffen belastet wird. 50 ml, ca. 60 Euro.

Liebe Claudi, danke für das Interview!

Interview_Empfindliche Haut


Veröffentlicht am
7. Juni 2019



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.