Frau Tonis Parfum x Chic Outlet Shopping

frau_tonis_parfum

„Reich ist der Mensch, der jeden Tag neue Farben sieht, neue Düfte riecht, sich unbekannte Melodien anhört und neugierige Gesichter und Herzen bereist.“

Diesen schönen Spruch habe ich beim Stöbern im Internet gefunden und er fasst zusammen, was mir kürzlich widerfahren ist. In Zusammenarbeit mit Chic Outlet Shopping, dem Netz der Luxus-Outlet-Villages in Europa kreierte Stefanie Hanssen, Inhaberin der renommierten Parfummanufaktur Frau Tonis Parfum Berlin, einen ganz besonderen Duft für die beiden deutschen Destinationen Ingolstadt Village und Wertheim Village. 

Im Rahmen eines Workshops, bei dem wir auch unseren eigenen Wunschduft kreieren durften, wurde das limitierte Parfum „Pure Chic“ für die Frühlingskampagne „Chic Goes Wild“ vorgestellt. Dieser ist allerdings nicht käuflich, sondern wird für Sonderaktion genutzt. Verantwortlich für die Kampagne ist Kreativdirektor und Star-Florist Mark Colle, der auch die ganz großen Modehäuser mit unglaublichen Arrangements versorgt. Die Outlet-Villages verwandelt er in diesem Frühjahr in farbenfrohe Blütenmeere und überrascht mit floralen Kunstwerken. Dazu passt Frau Tonis Parfum perfekt, denn Frau Hanssen und ihr Team begeistern mit ihrer Liebe zum Duft, mit unglaublichem Fachwissen und mit dem richtigen Gespür für die Wünsche der Kunden. Ich bin neugierig. Wie ist es denn nun, das Unisex-Parfum?
Stefanie Hanssen beschreibt es selbst so: „ Dieses Parfum ist inspiriert von knackig grünen Äpfeln, die sich mit spritzigen Zitrus-Noten paaren. Weicher Moschus und sanfte Hyazinthe runden diesen frisch-fruchtigen Duft ab. Hinzu treten sanftes, ätherisches Zedernholz, die Schärfen des Rosa Pfeffers und des Vetivers. Im Hintergrund rauschen frische maritime Noten, die diesem Parfum seinen extravaganten und unvergesslichen Charakter verleihen.“
Soviel zur Theorie. In der Praxis sieht es so aus, dass ich mich vor den meisten Düften grusele. Ich mag nicht in eine Drogerie gehen und mir von einer völlig überschminkten Mitarbeiterin einen Pappstreifen in die Hand bzw. unter die Nase drücken lassen. Nichts ist in der Beauty-Welt intimer und persönlicher als die Wahl des richtigen Duftes. Einem, der berührt, vielleicht auch polarisiert und die persönliche Geschichte erzählen kann. Ich nahm also die Einladung zu diesem Workshop gespannt wahr und war sofort gefangen, als ich den wunderschönen Laden betrat. Man kann sich gut vorstellen, wie Grenouilles und Baldini ihre Düfte kreiert haben; auch bei Frau Tonis Parfum stehen unzählige Ingredienzien zur Verfügung. Die hellen Wände und die frühlingshafte, florale Dekoration verleihen dem Geschäft jedoch Leichtigkeit und lenken nicht vom eigentlichen Thema ab.
Wie sehr Düfte und Emotionen zusammenhängen, spürt man, als Frau Hanssen über die Entstehung ihrer Manufaktur spricht und welchen Einfluss ihre Mutter auf sie hatte. Ein Bild an der Wand zeigt die Mama. Bei einem „ich liebe sie“, musste Frau Hanssen selbst etwas schlucken. Wie sympathisch!
Zurück zum Duft und endlich Zeit zum Testen. Der erste Gedanke nach dem Aufsprühen: wow, der Rosa Pfeffer macht es ganz schön scharf. Wo ist der Apfel? Aber der Duft entwickelt sich und nach kurzer Zeit entfaltete der knackig grüne Apfel seine Wirkung und mildert den Pfeffer etwas. Ich konnte gar nicht aufhören, an mir zu schnuppern, weil ich jedes Mal etwas anderes entdeckte. So erging es mir den Rest des Tages, als ich schon wieder durch die Straßen Berlins schlenderte. Ich fühlte mich ganz besonders und das muss ein Duft für mich schaffen. Dass ich durch meine eigene Welt tänzele und mich der Duft wie ein unsichtbarer Kokon umgibt.
Um auf den Spruch am Anfang zurückzukommen. Ich bin jetzt reich. Einen Duft zu finden, der mir sofort ein Strahlen ins Gesicht gezaubert hat, der mal mit mir verschmilzt und mal sagen kann, was ich selbst manchmal nicht sagen kann, ist eine Offenbarung. Mein Weg wird mich wieder zu Frau Toni und ihren Parfums führen.

 frau_tonis_parfum-Claudia Baldaufjpg

Wer gerne selbst einmal an einem Schnupperkurs teilnehmen und sein eigenes Parfum mischen möchte, findet hier weiter Infos.

Bilder: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay