Review: St Barth Homme Fluide Hdratant Visage

st barth homme fluide hydratant visage

Besuch aus der Karibik: Die meisten Inhaltsstoffe der Gesichts-Emulsion „Fluide Hydratant Visage“ aus der Männerserie von Ligne St.Barth stammen aus dem karibischen Raum. Aus dem klaren Flakon in meinen Händen schimmert mir die halbflüssige Tagespflege weiss wie karibischer Sand entgegen. Aufgrund der flüssigen Konsistenz erwische ich gleich mal zu viel und erfreue mit dem Mehr an Pflege auch gleich Hals, Schultern und Arme. Mhm… ein frischer Duft strömt mir entgegen, der aber trotzdem weich und unaufdringlich ist.

Das Fluid zieht sehr schnell ein, so dass ich das Gefühl habe nochmal nachcremen zu müssen. Ich belasse es jedoch erstmal bei einer „Schicht“. Ist auch besser so! Denn im Laufe des Tages geben nämlich die enthaltenen Wirkstoffe wie Mangobutter nach und nach Feuchtigkeit ab, so dass meine Haut immer bestens versorgt ist, aber dennoch nicht anfängt zu glänzen. Nach mehrtägiger Anwendung (morgens und abends) sind Hautunregelmässigkeiten ausgeglichener und die Haut feinporiger. Tagsüber habe ich das Gefühl eine feine, schützende, pudrige Schicht über dem Teint zu haben. Das fühlt sich sehr angenehm und beruhigend an. Mittlerweile wurde aus dem ersten mengenmässigen Ausrutscher eine Gewohnheit. Ich verteile das Fluid nun täglich ganz luxuriös und grosszügig auf Hals, Schultern und Armen.

St Barth Homme • Fluide Hdratant Visage • 125 ml • VK € 59 • www.lignestbarth.com

Bild: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay