Terraké Belebendes Serum Ultra-Feuchtigkeit

Terraké Belebendes Serum Ultra-Feuchtigkeit

Wer als Beauty-Junkie auf eine ihm oder ihr unbekannte Marke trifft, fühlt sich gelegentlich wie ein erfolgreicher Schatzsucher. Mir erging es so mit Terraké. Ich hatte noch nie davon gehört und war dementsprechend gespannt, welch ein Juwel ich da entdecken würde. Das Serum von Terraké hat etwas geschafft, was nur wenige materielle Dinge schaffen: Es hat mich bei meinen Gefühlen gepackt. Genauer gesagt, der Duft hat mich in Erinnerungen schwelgen lassen. Jeder kennt das, diesen einen Geruch, der sich im Gehirn festgesetzt hat, Emotionen an sich bindet und im Idealfall träumen lässt. Mich erinnert der Duft an eine Gesichtscreme, die ich Anfang zwanzig verwendet habe. Daran gekettet sind Erinnerungen an Reisen, Freiheit, Wind und Meer. Das Zusammenspiel der verschiedenen Kräfte der Natur ist die DNA der Marke. „Erde, Wasser, Pflanzen, Luft“ stehen für die Sinneswelten, die man mit Terraké erfahren kann. Das Belebende Serum  ist ein echter Feuchtigkeitsbooster. Es beinhaltet hoch konzentrierte maritime Wirkstoffe aus den Meeren der Welt und versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen, damit sich diese jederzeit geschmeidig, durchfeuchtet und gesund anfühlt. Das sieht man ihr auch an. Ich genieße es jeden Tag, das Serum vor der Feuchtigkeitscreme aufzutragen. Sanft eingeklopft ist es wie ein kleines Minilifting. Das klare Blassblau des Serums erinnert mit Leichtigkeit an die ferne Antarktis, Gletscher, Eis…. an etwas Ursprüngliches. Ich bin begeistert.  30 ml, ca. 80 €. Erhältlich ist das Serum in autorisierten SPAs, Hotels und Kosmetikinstituten. Wo genau, steht hier.

Bild: Public Relation Terraké Serum Water Ultra-Moisturising

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay