Beauty Pieces

beauty blog beautydelicious

Manchmal kommt man auch als langjährige Beautyspezialistin noch ins Schwärmen, wenn man Produktnews bekommt. Hier wieder eine paar aktuelle Lieblinge:


Augenschmaus: Die neue Palette „Pure Color Five Color Eyeshadow“ von Estée Lauder hat einfach so wunderschöne Farben im Angebot, dass ich gar nicht weiss mit welcher ich anfangen sollte. Ca. 50 Euro. Erhältlich ab September 2012.

Geschmeidigkeit: Die Bodycreme „Crème Sublime Or Bois d´Orange“ von Roger&Gallet pflegt die Haut extrem zart. Außerdem duftet sie fantastisch nach Orangenblüten und mediterranen Hölzern. 100 ml, ca. 25 Euro.

Dufterinnerung: Der Duft „Eternity Summer“ von Calvin Klein lässt mich immer an eine coole Zeit mit meinem ersten Eternity Duft in den 90ern denken. Mit Noten von japanischer Birne, Martini, weißer Pfingstrose und weißem Moschus. 100 ml, EdP, ca. 62 Euro.

Lippenbekenntnisse: Die Lippenstifte von Couleur Caramel geben den Lippen nicht nur Farbe, sondern pflegen sie auch wirklich noch perfekt. Darum ein echter Beautytipp von mir – für alle die oft spröde Lippen haben. Ca. 19 Euro.

Pflegeeinheit: Der „Figs & Rouge Rambling Rose Balm“ tut Gesicht, Lippen, Händen und Füßen gut. Und er passt auch noch in jede noch so kleine Handtasche. Ca. 4 Euro, zum Beispiel über: www.greenglam.de.

Runderneuerung: Die Gesichtspflege „Luminosource“ von Dr. Pierre Ricaud soll mit einem Aktivstoff-Komplex unsere Haut entgiften, regulieren, glätten und sie so wieder zum Strahlen bringen. Ca 50 Euro. Erhältlich ab Oktober 2012.

Lackarbeiten: Die Nagellacke von Deborah Lippmann begeistern mit ganz besonderen Farbschattierungen und sorgen so für echte Hingucker an den Händen. Wahrscheinlich stehen deswegen auch Lady Gaga, Sarah Jessica Parker und Co. so auf die Dinger. Ca. 22 Euro.

Feinwaschgang: Das „Mythic Oil Shampoo“ von L’Oréal Professionnel versorgt mein strapaziertes Haar mit pflegenden Nährstoffen, wie zum Beispiel Arganöl und macht es so schnell wieder richtig toll glänzend und geschmeidig. Ein echtes Must-have bei mir zurzeit. 250 ml, ca. 14 Euro.

Bilder: PR/ Layout & Produktion: Astrid Ermoneit

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay