Dior Golden Jungle

Dior Golden Jungle

Im Februar 1947 präsentierte Christian Dior, in seinem Salons in der Avenue Montaigne, der internationalen Presse seine erste Kollektion. Dabei offenbarte der Designer bereitseines seiner Lieblingsthemen, den Leoparden Druck. Das Jungle-Motiv ist seit seiner Kreation eine der zentralen Signaturendes Hauses Dior. ImLaufe der Jahrzehnte und der Kollektionen werden Leopardund Panther immer wieder neu interpretiert. Aber nicht nur Animalprint ist ein Merkmal von Dior, auch Gold spielt eine wichtige Rolle bei den Entwürfen. In der neuen Make-up-Kollektion für H/W 2012 „Golden Jungle“ wird sowohl das Motiv, als auch die Farbe wieder aufgegriffen, um einen glamourösen Look zu kreieren.

GOLDEN JUNGLE-PALETTE

Die Palette ist das Starprodukt der Kollektion. Ein Leopardenmotiv für das Lidschatten-Trio mit drei matten, perligen und schillernden Farben, die dem Augenlid Relief verleihen. Nude-Effekt und Glanz für den Gloss, der die natürliche Leuchtkraft der Lippenverstärkt. Erhältlich in Golden Khakis und Golden Browns. Ca. 70 €.

5 COULEURS EYES

Die neue 5 Couleurs Designer Palette enthält fünf verschiedene Texturen, die den fünf wesentlichen Schritten der professionellen Make-up-Künstler entsprechen. Der Blick rückt in den Mittelpunkt und im Handumdrehen entsteht ein grafischer Look. 1 – Die Basis, der hellste Farbton der Palette, vereinheitlicht, hellt auf und fixiert. 2 – Die reine Farbe mit ihrem irisierenden Finish steht im Mittelpunkt der Palette und sorgt für den intensiven Farbeffekt auf dem Augenlid. 3 – Der dunklere Schatten zeichnet sich durch seine Satin-Effekte aus, die wiederum Struktut schaffen und den Blick öffnen 4 – Der Shine bringt durch sein perlendes Finish Licht ins Spiel und strahlt einen edelsteinähnlichen Glanz aus. 5 – Der Liner mit seiner matten, samtigen Textur ist so geschmeidig wie ein Lippenstift und lässt sich leicht anwenden, um den Blick noch zu intensivieren. Ca. 54 €.

3 COULEURS EYES

Die Palette 3 Couleurs zeigt sich in einer neuen Version, um damit den angesagten Blick mit dem natürlich grafischen Glanzeffekt der letzten Modenschauen zu schaffen. Das Slide-Etui des 3 Couleurs Glow offenbart die modische Kombination: zwei neue Lidschattenharmonien, Highlighter und Eyeliner, um die Augen mit einem Wet-Glanz zum Leuchten zu bringen und sie mit einem Lidstrich im Stil der Fifties zu betonen. Erhätlich in den Nuancen Ivory Glow und Nude Glow. Ca. 43 €.

DIOR ADDICT

Eine außergewöhnliche Farbpalette für die Lippen rundet den Golden Jungle Look ab. Dior Addict Lipstick schenkt Glanz in Nuancen von Rosenholz,Kupferbraun, Glutrot oder dunklem Weinrot. Tipp: Mit einer dünnen Schicht Lip Maximizer wirken die Lippen noch sinnlicher und voller. Ca. 31 €.

DIOR VERNIS

Das IT-Detail der Saison: die neuartige Maniküre von Dior mit einer Unterlage in Gold und einem Topcoat in Khaki. Übereinander aufgetragen, verschmilzt das Golden Jungle Nail Art Duo miteinander und schafft einen Kroko-Effekt. Ca. 32 €.

Zwei IT-Nagellacke von Dior sind einerseits das elegante Erdbraun, andererseits das freche Military-Grün. Ca. 23 €.

Bilder: Dior/Layout: Beautydelicious

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay