Duftende Juwelen „by Kilian“

Kilian Hennessy

Den Lieblingsduft immer bei sich tragen? Das wäre doch was. Das dachte sich auch der Parfümeur Kilian Hennessy und kreierte duftende Juwelen für Mann und Frau. Schon während seines Studiums an der Pariser Universität Sorbonne widmete sich Kilian Hennessy – Enkel des Gründers der bekannten LVMH-Gruppe – den Düften. Nachdem er erfolgreich als Parfümeur für Paco Rabanne und Dior gearbeitet hatte, wollte er etwas Eigenes machen. Sich ausleben, seinen kreativen Ideen folgen. In Anlehnung an die Familientradition gründete er im Jahr 2007 sein Luxus-Parfümlabel: „by Kilian“ mit der Absicht, Düfte zu kreieren, die jeder sofort erkennt. Das Markenzeichen seiner Düfte ist ein Hauch Cognac mit der Süße von Zucker und der Würze von Holz – inspiriert von der Cognac-Destillerie seines Vaters. Doch der junge Parfümeur setzt nicht nur auf Tradition allein, sondern folgt – im wahrsten Sinne des Wortes – seiner eigenen Nase. Und die lässt sich von modernen Hip-Hop-Texten, Subkulturen und französischer Poesie leiten. In dieser gewagten Mischung entstehen stets neue Düfte, die sich in die drei Themenbereiche Liebe, Genuss und Schmerz eingliedern. Sie tragen klangvolle Namen wie „Love Beyond“, „Cruel Intentions“ oder auch „A Taste of Heaven“. Die Serie „Arabian Nights“ widmet sich orientalischen, sehr intensiven Düften.

Neuster Clou des Duft-Rebellen ist eine kleine, sehr feine Schmuckkollektion für Männer und Frauen. Die Ketten aus Onxy und Gold können mit einem by Kilian-Duft nach Wahl ausgestattet werden (auf einer kleinen Duft-Disc im Schmuckstück). Das ist auch bei den Leder-Accessoires der Männer möglich. So ist der Lieblingsduft den ganzen Tag und auch die gesamte Nacht nah am Herzen. Die Luxusstücke werden aktuell in Dubai und New York verkauft, bald soll es sie aber auch in Deutschland geben. Eine schöne Idee, oder?

Kette mit parfümiertem, scheibenförmigem Medaillon: ca. 195 Euro

Halskette mit Ketten-Quaste: ca. 230 Euro

Halskette mit Seiden-Quaste und diamantförmigem Anhänger: c. 265 Euro

Halskette mit Quaste aus Onyx-Perlen und Seidenband mit mikroverkapsulierten Parfummolekülen: ca. 350 Euro

Bild: PR/by Kilian

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay