Verlosung Dr. Hauschka Set

Die Naturkosmetik Woche geht heute zu Ende mit Dr. Hauschka. Wir hoffen, sie hat Euch genauso viel Spaß gemacht wie uns. Vielleicht konnte der eine oder andere Neues für sich entdecken und wird zukünftig öfters zu Naturkosmetik-Produkten greifen.  Wenn es noch Fragen, Anregungen oder Kritik gibt, wir freuen uns über Feedback. Als kleines Dankeschön an Euch verlosen wir ein 8-teiliges Set von Dr. Hauschka. Es enthält eine Gesichtswaschcreme, ein Gesichtstonikum, die Gesichtscreme Quitte, das Augenbalsam und die Revitalmaske von Dr. Hauschka. Dazu gibt es noch die „Dear Eyes“-Palette, den Volume Mascara und den Kajal Eyeliner. Das Set hat einen Wert von ca. 150 Euro. Wer teilnehmen möchte, hinterlässt einen Kommentar und verrät uns, was ihn an Naturkosmetik interessiert. Die Verlosung endet am 25.03.2013, 24 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos und in keiner Weise vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung abhängig. Die Aktion gilt nur in Deutschland. Die Gewinner werden per Zufall ermittelt, hier öffentlich bekannt gegeben und zusätzlich per Email informiert. Viel Erfolg.

Freisteller: PR/Layout: Bettina Kindler



Veröffentlicht am
18. März 2013



Kommentare

  • Naturkosmetik ist einfach die natürlichere und sichere Wahl. Ich benutze sie in dem Wissen, meiner Haut wirklich etwas Gutes zu tun.

  • Hi finde ich toll. Ich mag Naturkosmetik sehr gerne, weil die Natur ihre wertvolle meist unschlagbare Wirkung volle Geltung erbringen kann. Ich habe vertrauen in der Natur. LG

  • Ich kaufe nur Naturkosmetik, da mich die Inhaltsstoffe interessieren und sie ohne Tierversuchen hergestellt werden. Sie riechen nicht nach Chemie und sind Hautverträglicher.

  • Ich lege Wert auf natürlich pflegende Inhaltsstoffe, Produkte ohne Parafine, deshalb greife ich vermehrt zu Naturkosmetik.

  • Da wir in unserer Familie sehr empfindlich sind mit der Haut und auch zu Allergien neigen, bin ich sehr an Naturkosmetik interessiert 🙂

  • Es sprechen so viele davon das es so gut sein soll ich würde es gerne selber mal testen wollen

  • Hallo, schönes Blog!
    Ich benutze inzwischen fast nur noch Naturkosmetik, weil ich keine Lust habe, mich mit giftigen und umweltschädlichen Stoffen krank zu pflegen!

  • Für mich ist Naturkosmetik für empfindliche Haut wichtig, da ich zu Hautirritationen neige

  • Meine Heilpraktikerin liebt Naturkosmetik und vor allem die von Dr. Hauschka. Und für sie würde ich das Set gerne gewinnen, da sie mir schon oft geholfen hat.

  • Dr. Hauschka möchte ich unbedingt auch einmal ausprobieren, weil es eine Naturkosmetik-Firma ist, von der ich schon viel Gutes hören dürfte. 🙂

    Was an Naturkosmetik besonders toll ist? Zu allererst, für mich wichtig, dass sie in aller Regel nicht an Tieren getestet wurde, sowie zu einem großen Teil (genau wie Dr. Hauschka) auch noch ohne tierische Bestandteile, demnach vegan ist. Vorallem aber auch die Inhaltsstoffe – keine fünftausend Verbindungen, die man nicht aussprechen kann, sondern natürliche Stoffe, die man auch gerne auf dem Körper hat, ohne Angst haben zu müssen vor der Chemiekeule. 🙂

  • Ich benutze Naturkosmetik, weil sie im Gegenteil zu herkömmlicher Kosmetik aus verträglichen, nicht schädlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird.

  • Ich muss zugeben, dass mich Naturkosmetik früher nicht im geringsten interessiert habe. Mittlerweile bin ich jedoch zu dem Schluss gekommen, dass es nicht nur für die Umwelt und Tiere besser ist, sondern eben auch für mich und meinen Körper. Ich gehe immer mehr in Richtung Natur und merke, dass es einfach gut ist. Zum Beispiel nutze ich auch nur noch Naturhaarwaschseife, ohne die ganzen Stoffe, die auf Dauer nicht gut sind.
    Von Dr Hauschka habe ich persönlich noch nichts ausprobieren können, konnte aber bis jetzt nur gutes davon hören.

  • mich interessiert an naturkosmetik, die verträglichkeit an der haut. da viele andere produkte oft juckreitz oder sonstige nebewirkungen hervorrufen.

  • Seit dem ich fast nur noch Naturkosmetik verwende, habe ich viel weniger mit Hauptproblemen zu kämpfen.

  • Ich habe sehr helle und empfindliche Haut, die schnell gereizt ist und mit unschönen Rötungen reagiert. Mit Naturkosmetik habe ich da deutlich weniger Probleme 🙂

  • Ich kaufe schon seid Jahren Dr. Hauschka Produkte und bin sehr überzeugt davon.Naturkosmetik ist das was mich am meisten interessiert. Es überzeugt mich vollkommen.Ich drücke mir selbst die Daumen das ich gewinne .

  • Oh ein tolles Set, das würde ich zu gern gewinnen.

    Mich interessiert an Naturkosmetik vor allem die Verträglichkeit für meine empfindliche Haut, gut finde ich, dass sie ohne Tierversuche auskommt, schließlich dass nur rein biologische Inhaltsstoffe und Aromen verwendet werden, so kann man selbst einen kleinen teil zur Nachhaltigkeit beitragen, wenn man sie erwirbt.

    LG Shoushou

  • Man kan seiner Haut und seinem Gewissen nichts besseres geben als Naturkosmetik. Die natürlichen Inhaltsstoffe, keine Tierversuche und, besonders bei Dr. Hauschka, auch eine nachhaltige und faire Unternehmenskultur.
    Über das Set für ich mich sehr freuen <3

  • Dr. Hauschka ist Wohlfühlkosmetik ! Morgens eine der duftenden Pflegeprodukte aufgetragen, und der Tag fängt gfleich gut an !

  • Mich interessiert an Naturkosmetik, dass ich darauf vertrauen kann mit meiner Kosmetik weder der Natur, noch Tieren, noch meiner eigenen Haut einen Schaden zuzufügen!

  • Naturkosmetik reizt mich vorallem wegen der Inhaltstoffe! Meine Haut reagiert auf die „normale“ Kosmetik immer sehr allergisch. 🙁

    Liebe Grüße!

  • Mit Naturkosmetik tue ich sowohl meiner Haut, als auch unserer Umwelt etwas Gutes!

  • Ich benutze nur noch Naturkosmetik weil meine Haut seitdem weniger gereizt ist, und weil ich auf herkömmliche Kosmetik Produkte Allergisch reagiere, außerdem ist Naturkosmetik besser, weil keine Tierversuche angewendet werden.

  • Naturkosmetik tut meiner Haut richtig gut und gibt mir zusätzlich das Gefühl, dass ich mir keine ungesunden Dinge ins Gesicht „schmiere“ und meine Haut und Körper zusätzlich belaste. Zudem ist es für mich der ultimative Start in den Tag die milden Düfte der Hauschka-Produkte morgens zu riechen – vor allem meine geliebte Quittencreme, die viel angenehmer sind als die künstlichen Industrieprodukte.

  • Durch meine Mutter inspiriert und durch die schlichte und einfache Tatsache, dass keine Tiere qualvoll für unsere „Schönheit“ sterben müssen, bin ich seit einigen Monaten auf Naturprodukte umgestiegen, die zwar preislich selten in meiner Klasse liegen, aber ihr Geld definitiv wert sind!

  • Mich interessiert an Naturkosmetik, dass gute Rohstoffe enthalten sind und häufig Bio-Zutaten verwendet werden.

  • Ich mag Naturprodukte, meine Haut verträgt es einfach am Besten. Bis vor einigen Jahren verwendete ich mal dies, mal das. Abgesehen, dass es für mich und für meine Haut einfach das Beste ist, lebe ich seit geraumer Zeit im Einklang mit der Natur und das eben auch betreffend die Kosmetik. Was mir auch sehr wichtig ist, sind Kosmetikprodukte, die keinen Juckreiz und keine Hautauscchläge hervorrufen und die ohne Tierversuche hergestellt sind und da gehören die Produkte von Dr. Hauschka einfach bedingungslos dazu. Habe mir auf die Empfehlung einer Freundin schon 2 Dr.Hauschka – Produkte in der Apotheke gekauft, zum einen eine Handcreme und eine Gesichtscreme.

  • natürliche kosmetik ist einfach das beste was man seinem körper geben kann!

  • Da ich sehr empfindliche Haut habe kann ich nur Naturkosmetik nutzen.
    Und sie tut meiner Haut, ja meinem ganzen Körper wirklich so viel besser als herkömmliche Kosmetik.
    Auch die tierfersuchsfeie Testung ist für mich ein wichtiger Punkt!

  • Ich empfinde Kosmetik als eine Möglichkeit sich in seinem Körper wohler zu fühlen.Pflege mit Kosmetikprodukten hat eine indirekt entspannende Wirkung und man nimmt sich Zeit um vom täglichen Stress etwas abzuschalten. Ich habe anfangs Naturkosmetik belächelt und mich dafür nicht interessiert,da ich dachte nur Chemie bringt erkennbare Resultate.
    Doch mit der Zeit habe ich mich an Naturkosmetik rangetraut und muss ehrlich sagen, diese Kosmetik ist schonend,beruhigend,natürlich und TROTZDEM absolut effektiv!! Ich benutze jetzt selbst viel Naturkosmetik und bin absolut begeistert.Ich brauche mir keine Sorgen über schädliche Inhaltsstoffe mehr machen und nutze die Natur ganz persönlich für mich und meine Bedürfnisse,mit all Ihren Wundern und pflanzlichen Heilmittelchen.

  • Mich interessiert am Thema Naturkosmetik hauptsächlich die Hautverträglichkeit. Was ich an Naturkosmetik sehr schätze, ist die Tatsache, daß es alles aus rein natürlichn Inhaltsstoffen hergestellt wurde und besteht und niemand dafür leiden musste.

  • Es gibt keine natürlicher und bessere Pflege für die Haut. Keine Zusatzstoffe, keine Tierversuche – rein und gut. Naturkosmetik bedeutet feine Öle und wunderbare Pflege & Düfte.

  • Meiner Meinung nach ist alles andere nicht vertretbar und ich finde es wunderbar, dass es Firmen gibt, die den Bedarf und die Nachfrage in dieser Richtung abdecken! Vielen DANK!!!

  • Naturkosmetik stellt für mich die Zukunft dar. Inhaltsstoffe aus der Natur und Produkte ohne Tierversuche! Ich verwende die Produkte von Dr. Hauschka, und werde ca. 5 Jahre jünger geschätzt!

  • Naturkosmetik bringt Umwelt und Köper in Einklang! Hier oben im schönen Norden in Göteborg habe ich die Rosencreme light und den Lippenbalsam zusätzlich zu meinen gewohnten Hauschkaprodukten als Winterpflege für mich entdeckt!

  • Ich liebe Dr. Hauschka und benutze die Produkte schon ewig. Ich nehme nur Naturkosmetik, da ich so wenig Chemie wie möglich an meine Haut lassen möchte.

  • Schon lange kommt für mich nichts anderes als Naturkosmetik in Frage. Umweltschutz, Kultivierung von Heilpflanzen und keinerlei Tierische Produkte im Gesicht und am Körper! Super!!

  • Ich bin vor ca. einem Jahr auf Naturkosmetik umgestiegen bzw. auf Dr. Hauschka und bin bis jetzt begeistert! Davor habe ich einiges an Kosmetik ausprobiert von Drogerie-Marken und günstigen Produkten bis zu „hochwertiger“ Luxus-Kosmetik. Aber das irgendwie chemische Gefühl auf der Haut mit diesen künstlichen Gerüchen hat mich irgendwann gestört.Jetzt will ich gar nichts anderes mehr auf meiner Haut außer Hauschka und Natur! Back to Nature sozusagen.

  • Ich interessiere mich für Naturkosmetik, weil ich empfindliche Haut habe und glaube, dass Naturkosmetik da sicher besser verträglich ist.

  • Ich benutze Dr. Hauschka seit 15 Jahren und ich glaube meine Haut dankt es mir:) Für ein besseres Haut- und Umweltgefühl!

  • Naturkosmetik – da ist nur das drin was man auch wirklich auf seinem Körper haben möchte, ohne zusätzliche Parfüme, Silikone, erdölhaltige Basen, etc.
    Die von Dr. Hauschka ist zudem auch noch edel, angenehm, wohltuend und gut für mich, Tier und Natur.

  • Ich bin privat und beruflich viel in der Natur und bin daher auch von Naturkosmetik überzeugt. Am liebsten benutze ich Produkte von Dr. Hauschka, besonders die dekorative Kosmetik ist toll, so fühle ich mich natürlich schön.

  • An Naturkosmetik interessiert mich vor allem die Balance zwischen Inhaltsstoffen die nicht schädlich sind und die tolle Wirkung. Seit ich auf Naturkosmetik umgestiegen bin bin ich z.B. viel zufriedener mit meinem langen glatten Haaren die mehr volumen bekommen haben und weniger spliss, aber auch mit meiner Gesichtshaut die weniger Unreinheiten hat und weniger empfindlich reagiert.
    LG Rosa

  • Ich bin Dr.Hauschka Fan seit klein auf. Früher hab ich mich immer gefragt, warum die Wangen meiner Mama so weich sind, jetzt weiß ich es: Dr.Hauschka Gesichtsmilch. :)Dr.Hauschka steht für mich für Gesundheit, Fairness, Natürlichkeit.

  • Ich interessiere mich für Naturkosmetik weil ich glaube dass Mensch und Natur eins sind, und wir alles was wir brauchen in der Natur wieder finden. Einen respektvollen Umgang mit uns selbst ist untrennbar mit einem respektvollen Umgang mit der Natur verbunden – denn wir sind Teil des selben großen Ganzen. Ich liebe Dr. Hauschka Kosmetik, für mich eine der Firmen die am ehrlichsten das Konzept Naturkosmetik umsetzt. Das ist ein wirklich schöner Preis, und ich freue mich für wen auch immer ihn gewinnt 🙂

  • Mit nicht-Naturkosmetik kann man dem Körper unter Umständen mehr schaden als nützen. Vor allem sind mir die langfristigen Effekte wichtig. Ich würde gern die Produkte von Dr. Hauschka ausprobieren.

  • Ich habe einfach ein sicheres Gefühl bei Natukosmetik. Dr.Hauschka und z.B. auch Weleda benutze ich schon jahrelang und habe damit noch nie irgendwelche Probleme gehabt…

  • An Naturkosmetik mag ich besonders, dass für alles irgendein Kraut gewachsen ist. Die Natur ist so vielfältig, das kann man für sich nutzen und mit der Verwendung von Naturkosmetik achtet und schützt man gleichzeitig auch die Umwelt.

  • ich benutze Dr. Hauschka seit ich in homöopathischer Behandlung bin,
    (SHI Haus der Homöopathie), sie machen Werbung für Dr. Hauschka.
    seit ich Dr. hauschka benutze habe ich eine wunderbare Haut bekommen.
    Ich bin eine Biotante und bin gegen Tierversuche usw.
    Besonders liebe ich an Dr. Hauschka die fettfreie Nachtpflege.

  • Liebes Beautydelicious-Team,
    ich habe meine Haut bislang mit wahnsinnig teurer Kosmetik versorgt, die noch nicht die gewünschten Resultate hervorgebracht hat. Extrem empfindliche und sensible Haut wie meine neigt schnell zu Rötungen, Pickelchen und Spannungsgefühlen und das ist wirklich ein belastendes Problem. Ich kenne Dr. Hauschka und Naturkosmetik allgemein bisher nur aus dem Badezimmer meiner esotherisch angehauchten Oma, würde aber wirklich gerne einmal selbst testen, ob die Produkte meinem hohen Standard gerecht werden und mein Hautbild effektiv verbessern können. Das staubige Image von Bio und co. könnte nach dem Boom in der Lebensmittelbranche auch im Kosmetikbereich wirklich ein Upgrade erfahren. Ich würde mich wirklich gerne ganz vorurteilsfrei an eine intensive Testphase machen und mein persönliches Feedback weitergeben.
    Herzliche Grüße

  • Es ist mir sehr wichtig, dass Kosmetik aus natürlichen Rohstoffen hergestellt wird. Was ich übrigens an Dr. Hauschka Kosmetik sehr schätze.

  • Naturkosmetik ist nicht nur toll für mich, weil sie ohne Zusatzstoffe auskommt, sondern weil sie auch viel wirkungsvoller und nachhaltiger ist. Gerade bei Dr. Hauschka-Produkten habe ich das Gefühl, dass sich gerade meine Haut nachweislich zum Positiven ändert! Sie ist schon jetzt nach 3 Monaten straffer, wirkt frischer und gar nicht mehr trocken. Das habe ich mit den Chemiekeulen im ähnlichen Preissegment nie erlebt!

  • Ich weiß, dass ich mir und meiner Umwelt mit Naturkosmetik etwas Gutes tue. Man fühlt, sieht und riecht die Unterschiede. Außerdem gefällt mir, dass sich vor allem die dekorative Naturkosmetik in den letzten Jahren weiterentwickelt hat und bis auf wenige Ausnahmen an die Standards der Konventionellen herankommt.

  • Unsere Produkte sind durchzogen von Giften und sonstigen, uns schädlichen Rohstoffen. Naturkosmetik, insbesondere aber Dr. Hauschka, ist frei davon. Es ist rein, es ist Natur. Was sonst, als die reine Natur sollten wir an und in unsere Körper lassen? Deshalb ist es ein klarer Fall, warum ich zu Naturkosmetik und -hygieneartikeln greife.

  • Naturkosmetik schont die Umwelt und testest auch nicht an unschuldigen Tieren. Dass sie darüber hinaus auch noch besser wirkt als konventionelle Kosmetik ist wunderbar. <3 Ich liebe Dr. Hauschka und würde nie wieder was anderes benutzen wollen als den Doc!

  • Wenn man der Haut, den Tieren und der Umwelt was gutes tun möchte, dann sollte man immer zur Naturkosmetik greifen. Ist immer gut veträglich und macht einfach gutes Gewissen.

  • Gerade mit Dr. Hauschka angefangen und total begeistert! Schnelle Änderung schon nach einem Tag. Ich bin fassungslos und setze es natürlich fort. Das ist mir mein Geld wert.

  • Das Interesse an Naturkosmetik ist ganz einfach: Natur!! Ich möchte meinen Beitrag leisten und dazu gehört eben auch, dass man bei Kosmetik auf so etwas achtet. Ausserdem ist es viel verträglicher. Von den Tierversuchen ect. ganz abgesehen!! 🙂

  • Ich nutze Dr. Hauschka Produkte schon seit Jahren. Toll ist, dass diese aus pflanzlichen Stoffen gewonnen werden. Die Produkte sind sehr hochwertig und sie riechen toll. Mein Favorit im Moment ist die Gesichtscreme Melisse, die ist herrlich erfrischend und macht eine tolle Haut! Auch die dekorative Kosemtik ist sehr empfehlenswert.

  • mich interessiert an NaturKosmetik seit grosso modo 40 Jahren, daß sie keine chemischen Substanzen enthält die ruckzuck in meinem Körper/Blutbahn landen, daß sie in den meisten Fällen dezent und vor allem immer natürlich riecht, daß ich Kosmetik wie die von Hauschka einfach ohne mit der Wimper zu zucken kaufen kann, auch wenn das Portemonnaie dann kurz zuckt, aber das ist mir die Sache und vor allem meine Haut und mein Leben auf jeden Fall wert; Zu wissen, daß sie außerdem hoch wirksam ist.
    Als eine die sehr viel wahrnimmt auf vielerlei Gebieten aber vor allem auf olfaktorischer Ebene kann ich alles andere als Naturkosmetik schlicht vergessen. Ich freue mich, daß sie stetig an Einfluß gewinnt!

  • Liebes Beautydelicious-Team,

    ich bin nun 45 und habe mir bis vor kurzem nie Gedanken wegen der Inhaltsstoffe meiner Kosmetika gemacht.
    Nun, da ich durch mein Blog sehr viele Produkte teste, stoße ich immer öfter auf Inhaltsstoffe, die nicht wirklich gut für mich sind.

    Solch eine komplette hochwertige Pflegeserie würde mich sehr interessieren, weil ich ohnehin zu Naturkosmetika wechseln möchte. Zudem ist das Augenmake-up in fantastischen Farben gewählt.

    Viele Grüße von Marion.

  • Ich liebe die Naturkosmetik für all ihre tollen Eigenschaften: frei von synthetischen Zusatzstoffen, frei von Paraffinen, ohne Tierversuche und mit jahrelangem Wissen über pflanzliche Eigenschaften und Wirkungen. Ich vertraue ihr sehr und bin froh, dass es solch hochklassige Produkte wie die von Dr Hauschka gibt!

  • ich bevorzuge naturkosmetik aufgrund der guten Verträglichkeit. natürlich erhoffe ich mir auch, dass die Produkte möglichst ohne tierversuche hergestellt wurden und frei sind von schädlichen zusatzstoffen.

  • Naturkosmetik gibt mir schon immer das Gefühl, etwas Gutes für mich zu tun, zusätzlich kommt dazu bei der Anschaffung immer der Aspekt, auf nachhaltige Ressourcen zurückzugreifen. Auf diesem Gebiet kann ich somit noch etwas für die Umwelt tun.
    Ich verlasse mich bei Naturkosmetik ebenfalls darauf, daß die Entwickler sich auf langjährige Erfahrung, teilweise sogar historische, stützen!

  • ohne Tierversuchen + frei von synthetischen Zusatzstoffen + der wirkenden Inhaltsstoffe + Umwelt = Made with Love 🙂

  • Ich habe sehr empfindliche Haut und vertrage wenig Produkte, deshalb bin ich vor Jahren auf Naturkosmetik umgestiegen, da ich hier eine bessere Übersicht über Inhaltsstoffe habe. Seitdem habe ich kaum noch Verträglichkeitsprobleme. Ich finde es toll, dass man Naturkosmeika inzwischen zu erschwinglichen Preisen bekommt und die Auswahl immer größer wird!

  • Die Naturkosmetik von Dr. Hauschka ist für mich die einzige Alternative, da ich sie super vertrage und sie meiner Haut wirklich gut tut.

  • Hallo, die Produkte wollte ich schon immer mal testen daher hoffe ich auf den Gewinn, ich habe bisher nur positives gehört..LG..

  • Naturkosmetik hat mich von Hauptproblemen erlöst, die mich 16 Jahr lang begleitet haben. Außerdem ist es ein gutes Gefühl zu wissen, dass man sich ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe statt diverser Chemiekeulen ins Gesicht cremt. Es ist wirklich unglaublich, was das für einen Effekt auf Ausstrahlung und Selbstbewusstsein hat.

  • Ich finde es toll, dass ihr so ausführlich über Naturkosmetik berichtet habt und über den großen Zuwachs an NaturkosmetikliebhaberInnen in den letzten Jahren.
    Ich habe vor circa einem Jahr meine Gesichtspflegeroutine auf Naturkosmetik umgestellt und endlich die Lösung für meine sehr empfindliche Mischhaut gefunden, denn zwischen den Inhaltsstoffen von Naturkosmetik und konventioneller Kosmetik liegen echt Welten und ich frage mich wirklich, warum ich mit meiner Problemhaut fast 10 Jahre gebraucht habe, um darauf zu kommen.
    Dr. Hauschka steht für Qualität und deshalb würde ich mich rieesig über diesen tollen Gewinn freuen und gern auch auf meinem Blog von dieser tollen Aktion und von Dr. Hauschka berichten.

    Liebe Grüße! .)

  • Ich kaufe und unterstütze Dr.Hauschka Produkte, weil sie die Natur unterstützen und nicht ausbeuten.

  • Ich liebe die Produkte von Dr. Hauschka! Wie viele andere möchte ich meine Haut nicht mit irgendwelchen Substanzen „zukleistern“, sondern ihr eine natürliche Pflege geben. Gerade die Revitalmaske von Hauschka hat einen festen Platz im morgendlichen Pflegeritual, da sie eine streichelweiche und glatte Haut beschert. An Naturkosmetik generell interessiert mich vor allem die Wirkung der verwendeten Pflanzen. Schade, dass viele Firmen auf die pure Chemiekeule setzen, wo doch die Natur alle nötigen Zutaten bereit hält.

  • Ich bin ein Fan von Naturkosmetik weil die Trefferquote für Produkte, die ich gut vertrage einfach am höchsten ist!

  • Hab die Melissencreme probiert und bin total begeistert. Weg von der Chemie und den anderen schädlichen Stoffen!!

  • Naturkosmetik ist das erste, das bei mir keine Hautiritationen ausgelöst hat. Dieser Umstand interessiert mich sehr 🙂

  • die natürlichen Inhaltsstoffe und die Verträglichkeit, da ich sehr empfindliche Haut habe

  • Die woche war klasse, das erstmal vorab. Ich versuche so zu leben dass Körper und Geist in Harmonie miteinander sind. Was könnte meinem Körper/meiner Haut also besser tun als Naturkosmetik.
    P.S. IMMER gelingt mir weder das eine noch das andere 🙂

  • An Naturkosmetik interessiert mich, dass die Natur im Mittelpunkt des Produktes steht.
    Naturkosmetik ist ein sinnvoller Beitrag zum Umweltschutz und zum Tierschutz.
    Allergie auslösende Stoffe wie Konstervierungsstoffe sind nicht enthalten!
    Das macht für mich gute Naturkosmetik aus!
    Viele Grüße

  • An Naturkosmetik interessiert mich die Wirksamkeit natürlicher Inhaltsstoffe auf die Haut. Außerdem auch die Verträglichkeit bei Hautproblemen oder auch Allergien!
    Ich finde Dr. Hauschka Produkte fast durchweg klasse und würde mich wirklich über ein solches Set freuen! 🙂

  • Ich liebe Dr. Hauschka und besonders die Melisse-Creme. Sie riecht so herrlich frisch und macht gute Laune 🙂

  • Meine Haut ist sehr anspruchsvoll. Und reagiert sehr gereizt auf Inhaltsstoffe aus konventionellen Produkten. Mich interessieren also in erster Linie die Inhaltsstoffe. Außerdem möchte ich die Umwelt schonen und auf Tierversuche verzichten.
    Naturkosmetik ist also in allem Bereichen für mich die beste Wahl. 🙂

  • Ich benutze fast ausschließlich Naturkosmetik, weil ich damit endlich eine schöne und pickelfreie Haut bekommen habe. Ich vertrage die sanften und gehaltvollen Produkte von Dr. Hauschka einfach sehr viel besser. Zudem mag ich da auch den Duft der Produkte sehr und pflege somit gleichzeitig Haut und Seele. 🙂

  • Hatte in letzter Zeit ziemlich Hautprobleme und wollte die Produkte mal testen. Bin total begeistert, wie gut es meiner Haut tut!

  • ich möchte komplett auf Naturkosmetik umsteigen, weg von Chemie und den
    ganzen schlechten Inhaltsstoffen…bin im Moment auf der Suche nach
    der richtigen Pflege und würde gerne Dr. Hauschka testen…

  • Neben einem guten Gewissen (zumeist nachwachsende Rohstoffe, Verzicht auf Tierversuche usw) tut es mir einfach verdammt gut – Dank der tollen hautberuhigenden und pflegenden Inhaltsstoffe 🙂

  • Mir ist es wichtig, dass keine Tierversuche gemacht wurden und keine künstlichen Inhaltsstoffe enthalten sind

  • Ich benutze die Gesichtscreme Quitte seit knapp 5 Jahren und werde regelmäßig 5 Jahre jünger geschätzt. Dank geht raus an die guten Gene meiner Mama und natürlich an Dr. Hauschka.

  • Dr.Hauschka ist die erste Kosmetik, die wirklich gegen meine unreine Haut geholfen hat. Und ich hab zuvor schon einiges ausprobiert. Es lebe die Naturkosmetik!

  • Ich benutze Naturkosmetik, seit ich weiß, was in konventioneller Kosmetik alles drin ist.. bei Naturkosmetik fühl ich mich einfach wohler in meiner Haut weil alles natürlich ist

  • Ich benutze fast ausschließlich Naturkosmetik, da
    – ich empfindliche Haut habe
    – ich keine Tierversuche unterstütze
    – ich Wert auf gute Inhaltsstoffe lege
    – ich nichts mit Erdölen, Silikonen, Filmbindnern & co verwenden will
    – die Sachen meist viel toller riechen
    – bei NK viel öfters vegane Produkte zu finden sind
    – die Produkte natürlich den Körper viel besser pflegen!

  • Ich benutze viel Naturkosmetik, weil sie meine Haut schützt, pflegt und auf gesunde Art schöner machen kann!

  • Ich benutze ausschließlich Naturkosmetik da mir die Inhaltsstoffe sehr wichtig sind (keine Paraffine, scharfe Tenside usw.). Des weiteren lege ich auch großen Wert darauf, dass die Firmen tierversuchsfrei sind und nachhaltig handeln/wirtschaften. 🙂

  • Meine tägliche Dr.Hauschka-Pflege ist für mich wie ein komplettes Wellness-Programm. Zu wissen, dass ich meinem Körper damit NUR gutes ohne irgendwelche künstlichen Zusatzstoffe gebe, macht mich total happy! 🙂

  • Mit Naturkosmetik fühle ich mich einfach wohler, da keine Schadstoffe in den Körper eindringen… habe bisher nur positive Erfahrungen damit gemacht…

  • Ich habe zu NK gefunden als ich festgestellt habe, dass ich gegen irgendeinen chemischen Duftstoff allergisch bin (habe bis heute nicht genau rausgefunden gegen welchen). Besonders meine Kopfhaut dankt mir den Umstieg, seitdem ich nur noch NK verwende gibt es keine jugenden Kopfhaut mehr.

  • Ich habe vor wenigen Wochen auf Dr. Hauschka umgestellt und bin den Produkten schon verfallen. Tolles Gefühl auf der Haut!

  • Ich mag die Naturkosmetik, weil sie meine Haut nicht belastet und ich habe auch der Umwelt gegenüber ein gutes Gewissen.

  • Seitdem ich das Tonikum habe, gehts meiner Haut wieder richtig gut 🙂 und Mascara kann man nie genug haben, haha 😀
    Viel Glück für alle!!

  • Ich habe vor ein paar Jahren auf Dr.-Hauschka-Produkte umgestellt und es gibt kein Zurück … . 🙂

  • Naturkosmetik ist einfach meine erste und einzige Wahl, schon seit Jahren. Mich interessiert, wie viel Potential noch in NK steckt und was es in den nächsten Jahren an Innovationen und Wiederentdeckungen hinsichtlich der Rohstoffe, Produktkategorien etc. geben wird.

  • Ich finde an Naturkosmetik besonders spannend, wie mit rein natürlichen Wirkstoffen eine tolle Pflege erreicht werden kann und dass eben ggf. schädliche unnatürliche Bestandteile fehlen, die bei konventioneller Hautpflege vielleicht sogar zu Hautproblemen führen könnten.

  • Ich mag Naturkosmetik, weil sie ethisch vertretbarer ist als herkömmliche Kosmetik, weil sie meine Haut gut pflegt und ich keine allergischen Reaktionen auf diverse Inhaltsstoffe mehr bekomme.

  • Ich benutze zur Zeit noch keine Naturkosmetik, möchte dies aber gerne ändern. An Naturkosmetik interessiert mich allerdings allgemein wie gut sie hält!

  • Naturkosmetik belastet nicht unser System und hinterlässt auf jeden Fall weniger schädliche Stoffe in unserem Körper als herkömmliche Kosmetikprodukte. Sie ist in der Regel verträglicher und duftet meist auch angenehm nach den eigentlichen Inhaltsstoffen, was einem auch ein Gefühl von Wohlbefinden und Naturverbundenheit gibt.

  • Mich interessiert an Naturkosmetik, dass keine Tiere gequält werden.
    Außerdem möchte ich selbst nur natürlich hergestellte Produkte an meinen Körper lassen.

  • Ich finde es sehr wichtig auf nachhaltige Stoffe zu achten und die Umwelt zu schonen . Tierversuche sind das letzte denn wir möchten ja auch nicht als Versuchskaninchen enden ! Die natürlichen Inhaltsstoffe sind sehr schonend zur Haut und es ist toll zu sehen wie sich die Haut auf positive Art und Weise verändert !!!

  • Ich nutze seit Juni letzten Jahres nur noch Naturkosmetik. Einer meiner Favoriten sind die Dr. Hauschka Produkte – gerade im Make-up Bereich.

    Jahrelang habe ich unter den Düften und wenig vertrauenserweckenden Inhaltsstoffen konventioneller Make-up Produkte gelitten, teilweise so sehr, dass ich Make-up geradezu vermieden habe. Durch Dr. Hauschka Make-up habe ich ein großes Stück Lebensqualität wiedergewonnen – wunderbare Farben, lange Haltbarkeit und der Duft! Ich fühle mich wunderbar umhüllt und einfach wohl in meiner Haut und habe nicht mehr das Gefül, ich hätte meine Haut „zugekleistert“. Darüber hinaus spricht mich das Dr. Hauschka Pflege- sowie deren Nachhaltigkeitskonzept sehr an.

  • Naturkosmetik tut mir und meinem Gewissen gut und Hauschka ist hierbei mein treuer Begleiter!

  • Für mich ist besonders wichtig, dass die Inhaltsstoffe natürlich sind und dass keine Tierversuche erforderlich sind.

  • Naturkosmetik ist Leben, wieder ein Stück dem Nahe zu sein, was der Mensch ist und zu spüren wie die Haut glücklich ist;D

    Naturkosmetik ist genauso schön wie sich als Kind Himbeeren beim Essen auf den Mund schmieren um rote Lippen zu bekommen einfacj natürlich

  • Oh wow, was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich benutze Naturkosmetik, weil ich einfach bei natürlichen Inhaltsstoffen ein viel, viel besseres Gefühl habe und mir die ökologischen Aspekte wichtig sind.

  • Ich steige immer mehr auf Naturkosmetik um, da ich dabei ein besseres Gefühl habe und die Produkte von Dr. Hauschka sind einfach toll.
    Was gibt es besseres als die Natur ?

    Lieben Gruß
    Sabine

  • Ich muß gestehen, dass ich bisher nur einzelne „natürliche Produkte“ benutzt habe. Aber es hat meiner Haut „natürlich“ gut getan. So ein ganzes Set wäre schon ein Traum.

  • Es ist mir wichtig das keine Tiere für die Kosmetik die ich trage sterben mussten oder leiden mussten. Tierversuche sind überflüssig und grausam!

  • Ich nutze Dr. Hauschka schon seit einigen Jahren z.B. die Rosencreme und bin total begeistert. Es bekommt meiner Haut gut und ich weiss, daß da keine Parabene und dergleichen drin sind. Es reicht doch schon, daß jede Woche ein Lebensmttelskandal publik wird und wir können uns kaum noch schützen. Da müssen wir uns nicht noch Chemie auf die Haut schmieren.

  • Ich achte bei Kosmetik sehr auf die Inhaltsstoffe, daher ist Naturkosmetik meine erste Wahl.

  • Mich interessieren an Naturkosmetik immer die Inhaltsstoffe und dabei immer mehr auch woher die kommen (wegen Ressourcenschonung) und dass keine Tierversuche gemacht wurden. Dr. Hauschka gehört von daher bereits zu meinen Lieblingsmarken. 🙂

  • Dr. Hauschka hat meine Haut gerettet !ich benutze dr. hauschka seit 10 jahren und letzte woche meinte ich müsste mal was anderes versuchen also sogenannte high end creme ausschlag brennen und rötung war das ergebniss alles wieder runter ,hauschka drauf und der spuk war in einer stunde gegessen i love it

  • Hauschka ist zu jeder Zeit ein Erlebnis für die Sinne, Wellness pur, das Einatmen der Düfte..mal dezent z.B. Rosencreme oder auch intensiver z.B. Körperbalsam Mandel oder auch Pflegeöl Birke Arnika…ich liebe es… zu jeder Tageszeit einfach wohlfühlen !!

  • Ich finde Naturkosmetik super, da ich eigentlich nicht gerne Chemie an meine Haut lassen möchte. Leider habe ich als Studentin nicht die Möglichkeit, mir die teuren Sachen von Dr. Hauschka zu gönnen. Deswegen würde ich mich besonders über das Set freuen.
    Was mir übrigens noch seeeeehr gut gefällt ist die Tatsache, dass die Kosmetik ohne Tierversuche hergestellt wird! Ein dickes PRO 🙂

  • hallo, mich interessieren die tollen mechanismen und wirkungsweisen, wie z.b. bei hauschka das nicht-cremen in der nacht. weiterhin interessiert mich der umweltschutzaspekt, da ich selbst so einen nützlichen beitrag u.a. durch benutzung von naturkosmetik leisten kann.
    lg nicole

  • Naturkosmetik ist eine wunderbare Sache, wenn man im Einklang mit der Natur leben möchte und da auch in der Haut- und Körperpflege keine Kompromisse eingehen möchte! Auch der Aspekt, dass keine Tierversuche gemacht werden, sind für einen Tierschützer wie mich sehr wichtig! Und die Kosmetik und Pflege von Dr. Hauschka ist einfach unübertroffen gut!

  • Ich liiiiiiiiiiiiiiiebe Naturkosmetik!!! Weil es mir nicht nur wichtig ist, was ich esse und trinke, sondern auch, was ich über die Haut aufnehme. Obwohl es – zum Glück – immer mehr Naturkosmetik gibt (und leider auch vieles, was sich nur einen grünen Anstrich gibt, Stichwort: Greenwashing), ist Dr. Hauschka ein Klassiker, ein Vorreiter und einer meiner Top-Favoriten! Ich würde gerne mehr davon probieren – vor allem den Mascara aus der Dear-Eyes-Palette!

  • Für mich ist Naturkosmetik die beste Pflege, die ich meiner Haut geben kann. Die Kraft und der Duft der Natur kann man in jedem Produkt spüren.
    Des Weiteren kann man bei Naturkosmetik immer sicher sein das Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung berücksichtigt würden. In der heutigen Gegenwart ein ganz wichtiger Einsatz!!

  • eigentlich interessiert mich alles an Naturkosmetik,da ich bisher noch gar keine Erfahrungen damit sammeln konnte. Sind die Inhaltsstoffe wirklich so wirksam wie es versprochen wird?

  • Ich liebe das Dr. Hauschka Tonikum, das Beste nach jeder Rasur!
    Und Augenfrische kann ich jedem gestressten Mann zum Entsannen und erfrischen empfehlen….;)

  • Ich mag und benutze gern Naturkosmetik, weil sie pflanzlichen Ursprung ist, keine bis kaum chemische Inhaltsstoffe. Meist ist sie auch vegan und verzichtet komplett auf Tierversuche. Sehr angenehm sind auch die Gerüche der Produkte, zb die Dr Hauschka Rosencreme oder die Handcreme. Auserdem ist mir die Herangehensweise von Dr Hauschka an die tägliche Pflegeroutine sehr sympathisch, siehe die fettfreie Nachtpflege.

  • Bei naturkosmetischen Produkten bin ich mir sicher, meiner Haut gehaltvolle und wirksame Pflege zu geben, die im Sinne der Kosmetik, aber auch der in Hinblick auf die Umwelt (und ohne Tierversuche) konzipiert und hergestellt wurde.

  • Ich finde Natukosmatik toll und benutze am liebsten Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen!

  • Ich verwende schon etwas länger die Produkte von Dr. Hauschka. Meine Lieblinge sind die Rosencreme und im Sommer die Melissencreme. Besonders schätze ich die natürlichen Inhaltsstoffe. Auch der wunderbare Duft jedes einzelnen Produktes ist toll, besonders der Körperöle!

  • Bei mir hat alles mit der Dr. Hauschka Rosencreme begonnen, meine Tochter hat mich zur Naturkosmetik gebracht. Ein absoluter Glücksgriff! Der intensive Duft der Rose erfreut mich jeden Morgen. Seitdem versuche ich immer wieder Produkte von Dr. Hauschka aus, auch toll das Neem Haarwasser! Liebe Grüße Maggie

  • Ich benutze gerne Naturkosmetik, weil ich einfach merke, dass sie meiner Haut gut tut. Ich reagiere nicht so empfindlich darauf, wie auf „chemischere“ Produkte. Außerdem duften die Hauschka-Produkte so wunderbar frisch und natürlich nach ätherischen Öle. Aromatherapie inklusive! <3

  • da ich eine sehr empfindliche Haut habe die leider nicht alles verträgt, bei vielen Produkten ich schon wie ein Streuselkuchen aussah schau ich immer nach Naturprodukte

  • Hallo 🙂

    also ich bin sehr interessiert an Naturkosmetik interessiert, da ich meiner Haut etwas gutes tun will und zugleich auch der Umwelt nicht schaden möchte. Das Label kenne ich leider noch nicht aus direkter Erfahrung und hoffe es endlich testen zu dürfen!

    Liebe Grüße,
    Saskia

  • Es ist einfach ein tolles Gefühl Kosmetik zu kaufen die meiner Haut wirklich gut tun und ich habe ein gutes Gefühl, keinem Tier etwa schlechtes angetan zu haben. Nur weiter zu empfehlen.

  • Naturkosmetik verzichtet auf überflüssige Chemie und hat einen dezenten, natürlichen Geruch, nicht so über-parfümiert. Das ist wichtig für mich, da ich sehr sensibel auf Gerüche reagiere.

  • Ich vertrage seit etwa 2 Jahren keine „normale“ Kosmetik mehr und bin – nach vielen Versuchen durch die gesamte Kosmetikpalette – fündig geworden mit Weledea und Dr. Hauschka und sehr zufrieden…

  • Hallo ihr Lieben,

    ich habe von Dr. Hauschka über eine Kosmetikerin vor ca. einem Jahr erfahren. Vorher hatte ich keinen Kontakt mit Naturkosmetik. Für mich war es super, da ich Hautprobleme hatte und es mit dieser Kosmetik einfach viel besser ist. Die Produkte führen nicht zu Spannungen im Gesicht oder zu Rötungen. Einfach super! Da ich Studentin bin und die Produkte nicht sooo günstig sind würe ich mich total über das Geschenk freuen! 🙂
    Winterliche Grüße

  • Seit meinem ersten Hauschka-Kauf, der Gesichtsmilch (juhuu, endlich nicht mehr 10 verschiedene Cremes für die verschiedenen Hautprobleme, sondern eine, die immer gut tut), erweitert sich mein Hauschka-Ecke im Bad immer mehr. Ich liebe die ätherischen Düfte und die (Langzeit!)Wirkung (chemische Cremes taten mir nur die ersten Wochen gut) spricht für sich.

  • Ich habe mit Naturkosmetik schon gut Erfahrungen gemacht- und habe damit ständig trockene Gesichtshaut gut in den Griff bekommen. Das Hauschka Gesichtstonikum finde ich auch im Sommer zur Erfrischung klasse. Bisher habe ich ich allerdings noch nicht an dekorative Naturkosmetik getraut – das würde ich gerne einmal ausprobieren

  • An Naturkosmetik finde ich toll, dass auf so viele schädliche Inhaltsstoffe verzichtet wird. Ich muss aber zugeben, dass bei mir die „Performance“ der Produkte im Vordergrund steht. Wenn also ein Naturkosmetik-Lippenstift schlecht hält oder riecht, greife ich doch lieber zu einem konventionellen…

  • Naturkosmetik schaut eben genau auf Inhaltstoffe, und verwendet keinen Müll, wie andere Kosmetikfirmen.

  • in erster linie ist mir die hautverträglichkeit natürlicher produkte wichtig, da meine haut, besonders die des gesichts auf jede schwankung reagiert. da habe ich bei jeder anwendung, insbesondere von dr.hauschka produkten, jeden morgen und abend einen besonderen moment des wohlbefindens.
    in zweiter linie, aber nicht weniger wichtig, ist mir die verwendung ökologisch gut verträglicher rohstoffe und der prinzipielle verzicht auf tierversuche!
    alles liebe 🙂

  • Mich faszinieren schon immer die Heilkraefte der Natur in Form von Kraeutern, Pflanzen und Gewuerzen, sei es in der Kueche oder in der Kosmetik. 🙂 Seit einem Jahr benutze ich nur noch Hauschka und bin begeistert! Back to basic, zurueck zur Natur!

  • Ich fange an jetzt eher Naturkosmetik zu benutzen und nicht mehr die herkömmliche Kosmetik. Das hier ist aber ein echt tolles Set von Dr. Hauschka.

  • Ich mag an Naturkosmetik nicht nur das, was sie für meine Haut tut, sondern auch die Philosophie dahinter. Dr. Hauschka hat auch eine wunderbare Mitarbeiterbindung und bietet ein tolles Arbeitsumfeld. Das ist eine Nachhaltigkeit, die man im Inneren spürt.

  • Mich interessiert Naturkosmetik weil ich gerne verstehe und weiß was ich auf meine Haut auftrage.

  • Ich lege großen Wert auf natürliche Inhaltsstoffe sowie tierversuchsfreie Kosmetik.

  • Warum ich Naturkosmetik benutze und sie mich interessiert umfasst ein weites Spektrum an Antworten.Zum einen denke ich, ist es seit Anbeginn der Menscheit so, dass wir um die heilenden,stärkenden, unterstützenden Wirkungen der Natur wissen und warum soll diese Wissen nicht auch in unseren „modernen“ Zeiten genutzt und weiter erforscht werden. Warum müssen natürliche Inhaltsstoffe durch chemische/synthetische ersetzt werden ? Warum nicht natürlich, wir kommen auch aus der Natur.;-) Zum anderen finde ich die Handlungsweise, den Qualitätsanspruch und die Philosophie der meißten Naturkosmetikhersteller ( z.B. Weleda, Dr. Hauschka, Primavera) sehr überzeugend. Sie unterstützen z.B. kleinbäuerliche Projekte, engagieren sich sozial und praktizieren eine nachhaltige Produktion. Die Inhaltsstoffe sind sehr hochwertig und werden gut verarbeitet. Die Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter sind oftmals sehr gut. Für mich ist all dies wichtig, wenn ich mich für ein Produkt entscheide und da ich schon jahrelang nur Naturkosmetik verwende, hat einfach die Erfahrung mit den Produkten gezeigt, dass sie mir und meiner Haut sehr gut tun.Mir gefällt auch, dass viele dieser Firmen trotz „öko“-Image mit der Zeit gehen. Was ja die vielfältige Palette an dekorativer Kosmetik zeigt.Das das auch in biologischer Qualität möglich ist, überzeugt mich sehr.

  • Die Regenarationsserie von Hauschka ist MEINE Linie – einfach natürlich und für meine Haut optimal. Nur diese Pflegeserie für die Reife Haut

  • ich mag an die Inhaltsstoffe. Ich möchte meiner Haut nicht unnötig einen Chemiecocktail verpassen

  • Ich bevorzuge Naturkosmetik, weil ich eine sehr empfindliche Haut habe, die auf viele Bestandteile schnell mit Reizungen und Unreinheiten reagiert. Außerdem habe ich den Eindruck, dass Hersteller von Naturkosmetik sich stärker im Umwelt- und Tierschutz engagieren als konventionelle Firmen und viel Wert auf Nachhaltigkeit legen.

  • Naturkosmetik ist für mich die einzige Alternative, damit ich mit guten Gewissen mich pflegen kann.

  • als langjährige konsumentin von dr.hauschka halte ich naturkosmetik für den wichtigen beitrag den jeder leisten kann um die welt ein kleines bisschen besser zu machen. wie heißt es so schön: viele kleine leute an vielen kleinen orten können die welt verändern. naturkosmetik ist dabei sicher der richtige schritt in eine ökologischere und nachhaltigere zukunft

  • Naturkosmetik unterstützt und reguliert die natürlichen Schutzfunktionen von Haut und Haar. Sie verändert sie nicht durch chemische Stoffe. Irgendwann kann man evtl. auf spezielle Produkte verzichten, da sich das Problem in Luft aufgelöst hat. Sie hilft dem Körper sich selbst zu helfen und das ist das tolle daran.

  • Ich bestehe aus 100% Natur, deshalb möchte ich auch nur 100% Natur an meinen Körper lassen 😉

  • Wenn ich Kosmetik benutze, möchte ich sicher gehen, dass ich mir keine giftigen oder reizenden Stoffe zuführe. Naturkosmetik überzeugt einfach mit den besseren Resultaten. Mein Körper dankt es mir!

  • naturkosmetik ist wohltuend und wohlriechend und nichts brennt auf der haut! dr. hauschka ist das non plus ultra unter den firmen und es beeindruckt mich immer wieder, mit wie viel liebe und stetigen tests, neue produkte erstellt werden. fantastisch!

  • Ich vertrage eigentlich nur Naturprodukte da ich sehr empfindliche und trockene Haut habe und einige Stoffe in herkömmlichen Produkten meiner Haut nicht gut tun. Ich nutze sehr gern Naturprodukte den mit denen fühle ich mich wohl.

  • Hallo 🙂
    Mich interessiert Naturkosmetik, weil ich der Meinung bin, dass ich diese viel besser vertrage. Ich bekomme davon keine Hautunreinheiten und finde, dass diese Produkte nicht so chemisch riechen.
    Ich bin von Naturkosmetik begeistert und würde gern noch mehr Produkte kennenlernen 🙂

    LG
    Christin

  • Dr. Hauschka for President!
    Aber mal im Ernst. Ich liebe die Produkte von Dr. Hauschka, da sie meine Haut einfach am allerallerbesten pflegen. Ungelogen!
    LG
    eine Dr. Hauschka-Abhängige.

  • Meine sehr empfindliche zu Rötungen und Ausschlag neigende Haut verträgt nur Naturkosmetik. Seitdem ich ausschließlich Naturkosmetik verwende, fühle ich mich wieder wohl mit und in meiner Haut.

  • Was ich an Naturkosmetik interessant finde, ist vor allem, dass die Pflanzenwelt sich hier wiederfindet. Es sind also keine brandneuen ungetesteten Chemieformeln, deren Langzeiteffekt für die Haut in allen Auswirkungen nicht bekannt sind, sondern Pflanzen, die meistens seit Jahrhunderten als Heilpflanzen etc. benutzt werden.

  • Ich versuche möglichst viel Naturkosmetik zu nutzen (vertage aber leider nicht alles, besonders im Gesicht), weil es mir wichtig ist zu wissen, was ich mir da eigentlich auf den Körper oder Kopf schmiere.
    Auch der ökologische Aspekt (wie geht der Hersteller mit allem, was dem Prozess betrifft, um) spielt eine große Rolle!

  • Hauschka Produkte sind schon allein wegen des Duftes so toll. Die Inhaltsstoffe und die Philosophie sind überzeugend und öko-logisch. Weil es mir auch wichtig ist, was ich an und in meinen Körper tu interessieren mich hochwertige Naturkosmetikprodukte besonders. Etwas sinnvolles gewinnen wäre auch mal toll 🙂

  • Die Kosmetikprodukte von Dr. Hauschka entsprechen meiner Lebensart: Harmonie, Balance, Authentizität.

  • Warum Chemie verwenden, wenn’s die Natur besser kann? Und mit Naturprodukten auf der Haut lebt es sich doch auch viel besser und gesündrr!!!Ich liebe Naturkosmetik und bin riesiger Fan von Dr. Hauschka! Für mich und meine Haut sind das die besten Produkte, die es gibt. Und auch die dekorative Kosmetik und die Körperpflege von Hauschka sind einfach toll!

  • Ich lasse nichts an meine Haut was ich nicht auch essen würde. Naturkosmetik ist top!

  • ich benutze nur naturkosmetik! meiner meinung nach sieht frau damit einfach am besten aus, sie ist angenehm zu tragen und man tut gleichzeitig etwas für die umwelt

  • Da wir schon genug mit Chemie zu tun haben , mag ich es wenigstens auf meiner Haut so natürlich wie es eben nur geht

  • Für meine Haut nur das Beste.Dr. Hauschka ist deshalb für

    mich die erste und beste Wahl.

  • Naturkosmetik ist für mich besonders wichtig, da meine Haut leicht auf Parfüme in Kosmetik reagiert und ich daher umso begeisterter von einer immer mehr wachsenden Reihe an Naturkosmetikmarken. Caudalie, Dr. Hauschka, REN, Weleda – wunderbar was es inzwischen alles gibt!!

  • Wichtig an Naturkosmetik ist mir, dass keine Tierversuche gemacht werden und dass die Produkte gut verträglich sind.

  • Ich bin jetzt bald 49 Jahre jung und habe seit einiger Zeit angefangen mich in die Richtung Naturkosmetik zu bewegen und möchte meine jetzige oder seit Jahrzehnten benutzte „normale Pfleg und Kosmetik“ gerne auf Naturkosmetik umstellen da meine Haut auch immer empfindlicher wird und ich auch immer mehr reagiere was wohl auch an der ganzen „Chemie“ in vielen produkten liegt die es auf den Markt gibt unter anderem auch Silikone etc.

    Naturprodukte sind natürlich,. sprich keinerlei chemische Zusätze die eine Unverträglichkeit auslösen können, keine Silikone die sich auf die Haut und in die vorhandenen Fältchen legenz.B.

    Die Haut selbst muss dann lernen sich selbst zu regulieren und das finde ich eine tolle Sache.

    Ich habe selbst in den letzten Jahren bemerkt dass gerade auch die Produkte die die „Falten glätten“ z.B. meist verstopfte Proen hinterlassen und das bei mir zu massiven Hautunreinheiten führt, benutzt man die Cremes dann nicht mehr sind auch gleich die Fältchen z.B. wieder da, die Haut sieht nur gut aus wenn man sich weiter die Cremes aufträgt die „Chemie und andere Substanzen enthält“ die sich auf die Haut legen.

    Was mir sehr wichtig ist dass ich meine Pflege benutze womit ich auch der Umwelt helfe und vorallem auch damit meine Haut sich von allein lernt zu regulieren auf natürliche Art und Weise tolle Haut bekommen ohne die Umwelt zu belasten und auch ohne meine Haut zusätzlich zu belasten, das wird mir immer wichtiger.

    Ich durfte einige Dr. Hauschka Produkte bereits testen, weil ich Dr. Hauschka angeschrieben hatte, mein Hautprobleme geschildert ahbe und einen tollen Pflegeplan erhalten habe inklusive zusammenpassender Proben und die haben mich überzeugt. Mein Hautbild wird immer besser und so langsam fängt sie an sich zu regenerieren und das auf und mit Naturbasis, Naturkosmetik hat mich bereits überzeugt und nach und nach werde ic h die Produkte nachkaufen.

    Auch bei meinen Kindern , sagen wir mal eher fast erwachsene Kinder fangen wir lanmgsa,m an die Produkte auf Naturpflegeprodukte umzustellen …. auch hier bemerken wir schon eine duetliche Verbesserung der Hautbilder und meine Kinder ziehen auch bereits Naturkosmetik und Pflege vor.

  • Ich liebe die pflegenden, gut duftenden, wohltuenden Produkte von Hauschka!!! Wellness pur und naturliche Pflege vereint!
    Und diese lassen mich um Jahre jünger aussehen. Danke!

  • Weil durch mein cremen weder Tier noch Menschen, Natur bei der Herstellung ausgebeutet werden sollen und ich keine Lust auf genmanipuliertes Gewächs oder radioaktive Bestrahlung habe.

  • ich habe viel ausprobiert und war sehr unzufrieden, eine Freundin hat mir dann Dr. Hauschka Produkte empfohlen. ich muss sagen, ich bin voll begeistert,
    ich habe eine wunderschöne Haut bekommen, weich und strahlend.
    ich liebe die Düfte der verschiedenen Pflanzen von den Körperölen, Rosencreme und Körperbalsam. e Die Eyeshadows und Lippenstifte sind von den Farben her sensationell.
    Danke, dass es Dr. Hauschka gibt!!!

  • Es ist nie zu spät seiner Haut gutes zu tun, so habe ich mich bewusst entschieden meinem größten Organ, der Haut,die bestmöglliche Pflege zukommen zu lassen.

  • Als Vegetarier ist mir bei Naturkosmetik besonders wichtig, dass keine Tiere dafür leiden mussten.

  • Naturkosmetik verbinde ich mit natürlichen Inhaltsstoffen und natürlichlkeitsnaher Schönheit

  • Mich interessiert die gute Verträglichkeit und die Natürlichkeit. Ich vermeide Chemie, so gut es geht.

  • ich bin auf ziemlich alles was Chemie beinhaltet allergisch. Meine Problemhaut ist bestens versorgt mit Dr. Hauschka und ich habe mit eigenen Augen den Anbau der Heilkräuter bestaunen dürfen, beeindruckend.

  • Weil ich die Natur liebe bin nicht umsonst von Berlin in ein 150 Seelendorf gezogen 🙂

  • Also da ich schon seit Jahren Naturkosmetik, kann ich es nur weiter empfehlen. Zum einem tut man sich selbst was gutes, aber auch dem ganzen Universium :)))) von konventioneller Kosmetik ist es bestimmt erst mal nee Umstellung, eure Haut wird es Euch danken.

  • Vielen Dank für die interessanten und hilfreichen Beiträge über Naturkosmetik und die Verlosung der hochwertigen Dr. Hauschka ist wirklich noch das krönende Sahnehäubchen.
    Naturkosmetik ist für mich die einzige Alternative, damit ich mit guten Gewissen mich pflegen kann. Das Dr. Hauschka Pflege- und Nachhaltigkeitskonzept, sowie zwei Produkte haben mich bereits überzeugt. Deshalb bitte meeeeehr davon.

  • Ich bin 46 Jahre und im Vergleich zu anderen Frauen meines Alters kann ich mit meinem Hautbild sehr zufrieden sein und damit das so bleibt steige ich allmählich auf Naturkosmetik um. Auf der ständigen Suche nach der optimalen Pflege testete ich irgendwann Proben von Dr. Hauschka. Nachdem ich als erstes die Gesichtswaschcreme und Reinigungsmilch verwendete hatte, gehörten Rötungen im Gesicht der Vergangenheit an. Das Hautgefühl stimmte mich dermaßen glücklich, dass ich richtig gut gelaunt war und immer noch bin. Zurzeit verwende ich die Melissencreme aber diese Creme ist nicht optimal (leider ein Fehlkauf). Nun ja, es bedarf schon etwas Zeit alles auszuprobieren. Ich bin noch in der Testphase!
    Jedenfalls achte ich mittlerweile auf Inhaltsstoffe! Allmählich stelle ich meine komplette Kosmetik um. Letztens stellte ich fest, dass in meinem jetzigen Make-up Silikonöl enthalten ist, obwohl es aus der Apotheke stammt – Nein das möchte ich nicht mehr! Mittlerweile findet kein Kauf ohne vorherige Kontrolle der Inhaltsstoffe statt.
    Um es kurz zu machen… Warum Naturkosmetik? Ich möchte meiner Haut etwas Gutes tun und weiterhin ein gepflegtes Hautbild haben. Sehr interessant ist natürlich auch die dekorative Kosmetik aber man kann nicht alles auf einmal kaufen.

  • Ich bin umgesattelt auf Naturkosmetik und bin sehr begeistert. Dass keine Tiere leiden müssen ist mir sehr wichtig.

  • Ich mag die Hautverträglichkeit die Naturkosmetik bietet, und sie ist umweltfreundlich.

  • die Natur hat die besten und wirkungsvollsten Produkte für Schönheit und Gesundheit…warum also zu chemischen, künstlichen Produkten greifen, die oft schädigende Inhaltsstoffe haben und die Umwelt schädigen? Also: Back to Nature, tut meiner Haut gut und ist sehr wirkungsvoll!

  • Ehrlich gesagt, hab ich noch nie Naturkosmetik verwendet. Ich muss zugeben, dass ich mir beim Kaufen bisher wenig Gedanken gemacht habe. Und irgendwie war die Naturkosmtik meist recht teuer und dann hab ich doch wieder was Anderes gekauft. Man müsste wirklich sicher sein, dass es besser für die Haut ist. Bei Bioprodukten sagt man ja auch oft, dass es gar nicht wirklich „bio“ ist. Kann man sicher sein, dass Dr. Hauschka ein echtes Naturprodukt ist?

  • Ich benutze schon seit längerer Zeit Naturkosmetik. Es sind sehr schöne Produkte dabei.

  • Die Wirksamkeit und Vielfalt der Natur ist einfach unschlagbar!
    An meine Haut kommt schon alleine wegen den unangenehmen künstlichen Duftstoffen keine konventionelle Kosmetik mehr und es gibt weitere unzählige Gründe..
    Gerade Hauschka hat’s mir angetan 😉

  • Naturkosmetik ist eine super Alternative zur konventionellen Kosmetik. In ihr stecken verträgliche, natürliche Inhaltsstoffe.

  • Ich liebe die Natur und alles Natürliche! mit der Naturkosmetik kann ich mir ein Stück Natur auch in meine Wohnung holen und zusätzlich meinem Körper wirklich Gutes tun! Deshalb verwende ich Naturkosmetik:)

  • Ich verwende Naturkosmetik, weil es meiner empfindlichen Haut gut tut und Dr. Hauschka Produkte verwende ich weil sie ohne Tierversuche auskommen.

  • Ich fühle mich einfach gut, wenn ich Naturkosmetik benutze und meine Haut mag sie auch.

  • In erster Linie benutze ich Naturkosmetik wegen des Umweltschutzes und des Verzichts von Tierversuchen. Außerdem lege ich Wert auf natürliche Inhaltsstoffe, wegen der großen Menge Wirkstoffen.

  • Ich mag keine Chemie essen und sie mir auch nicht auf meinem größten Organ selbst zumuten.

  • Seit dem ich ein Set von meiner Freundin geschenkt bekommen haben (loser Puder und ein Pinsel) bin ich ein Fan von Dr. Hauschka. Da ich sehr sensible Haut habe reagiere ich empfindlich auf dekorative Kosmetik und bei Dr. Hauschka habe ich keine Probleme mehr. Ich vertrage es sehr gut.
    Macht weiter so!!! Liebe Grüße aus Berlin

  • Ich benutze Hauschka seit ca. 2 Jahren und bin begeistert von den Produkten. Da ich bei Kosmetikprodukten möglichst auf Chemie verzichten möchte verwende ich Naturkosmetik

  • Naturkosmetik ist die nächste logische Wahl, denn Naturkosmetik hat den eindeutig höheren Anspruch als herkömmliche Anbieter.
    Darum ist es für mich besonders interessant herauszufinden was Naturkosmetik so viel besser macht. Jedes gute Naturkosmetikprodukt zeigt, dass es möglich ist wertvolle und hochwertige Kosmetik zu produzieren die auch bezahlbar ist/ bleibt.

  • meiner sehr emfpfindlichen Haut zuliebe, dem Tierschutz und der Umwelt zuliebe 🙂

  • Ich liebe Tiere und die Natur, da ist Naturkosmetik doch ganz selbstverständlich und ein gutes Gewissen und ein gepflegtes Äußeres gibt es noch dazu 🙂

  • Ich bin ein großer Fan von Naturprodukten, weil ich Neurodermitikerin bin und nichts von Paraffinöl, Parfum, Silikonen und Co halte!

  • An Naturkosmetik interessiert mich besonders, dass man mit Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs so viel Tolles erreichen kann, und das ohne unsere Umwelt zu zerstören.

  • So langsam werden in meinem Bad die herkömmlichen Produkte durch Naturkosmetik-Produkte ersetzt.

  • Da ich viele allergien habe auf dekorative kosmetik aber nicht verzichten möchte habe ich mir eine lidschattepalette von dr.hauschka gekauft und sie lieben und schätzen gelernt.gern wurde ich mehr produkte davon haben, vieleicht hab ich hier ja ein wenig glück.
    Lg
    Fio

  • Ich habe mich erst vor Kurzem entschlossen, Naturkosmetik zu benutzen. Die Hauptgründe, die dafür sprechen und die mir sehr wichtig geworden sind. Naturkosmetik wird
    – ohne Tierversuche hergestellt und
    – ohne Inhaltsstoffe von Tieren (weder lebende noch getötete Tiere),
    – enthält keine synthetische Konservierung und
    – keine Verwendung von Paraffinen und anderen Erdölprodukten sowie synthetische Farb- und Duftstoffe.

    Wichtig sind mir auch weitere ethischen Grundsätze wie ein
    biologischer und nachhaltiger Anbau der Pflanzen und der Umgang mit Zulieferern aus der Dritten Welt als auch der Umgang mit den
    Mitarbeitern, die für das Unternehmen arbeiten! Darum habe ich mich für die Produkte von Dr. Hauschka entschieden, da mich die
    Unternehmensphilosophie sehr anspricht. Ich benutze die Produkte erst seit Kurzem und kann schon eine erste Verbesserung meiner Haut erkennen. Zudem habe ich viele Komplimente von Freunden und Kollegen erhalten. Ich denke das liegt zum einen an den Produkten, zum anderen kommt das Strahlen von innen heraus, denn ich weiß, dass es mir gut tut und der Umwelt, in der ich lebe!

  • Ich verwende Naturkosmetik weil ich meine Haut ohne Chemie mit natürlichen
    Ölen und Pflanzenextrakten pflegen möchte. Dr. Hauschka Kosmetik eignet sich hervorragend dazu und neben Pflege wird auch das Dekorative nicht vergessen. Für jeden Haut- und Pflegezustand ist etwas dabei, macht weiter so, vielen Dank!

  • da ich eine empfindliche haut habe, die meist allergisch auf duft- und Konservierungsstoffe reagiert, habe ich festgestellt, dass naturkosmetik eine prima alternative ist 🙂

  • meine Haut liebt Dr.Hauschka Produkte und außerdem sehen diese Produkte sehr elegant aus. Würde mich freuen eine der Gewinnerin zu werden

  • Mich würde speziell die Dekorativ Kosmetik von Dr.Hauschka interessieren, da ich mit dieser noch nicht so viel Erfahrung habe.Auch meine Tochter würde diese gerne mal testen

  • An Naturkosmetik interessiert mich das sie auf schädliche Zusatzstoffe wie z.Bsp. Erdöl, PEG Derivate und Parabene und auf Tierversuche verzichtet. Die Inhaltsstoffe sind biologisch, somit wird die Umwelt geschönt und geachtet <3

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay