Zehn Produkte für sensible Haut

empfindliche_haut-beautydelicious

Werbung // Ihr kennt das bestimmt auch: Plötzlich ist die Haut viel sensibler als sonst. Sie spannt, ist trocken, juckt und zeigt eventuell Rötungen. Tja, es scheint, die Haut ist aus dem Gleichgewicht geraten und reagiert empfindlich. Die Auslöser hierfür sind zahlreich und es kann bei jedem Hauttyp passieren. Die sensible Haut braucht jetzt entsprechende Pflege, um wieder ins Lot gebracht zu werden. Was außerdem hilft: Stressabbau, gesunde Ernährung, Verzicht auf Alkohol und Zigaretten und viel Bewegung an der frischen Luft.

Im Uhrzeigersinn:

Das PHYTO CORRECTIVE Serum von SkinCeuticals hat mir schon öfters geholfen, meine Haut zu beruhigen und mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, wenn sie irritiert war. PHYTO CORRECTIVE enthält Hyaluronsäure, welche das Tausendfache ihres Eigengewichts an Wasser speichern kann und deshalb ein effektiver Feuchtigkeitsspender ist. Pflanzliche Glykoside pflegen die Haut, ohne sie weiter zu reizen, Gurke und Thymian beruhigen sie. Zwei bis drei Tropfen auf Gesicht und nach Bedarf auf andere Körperpartien aufgetragen genügen bereits. 30 ml, ca. 65 Euro.

Seit Kurzem gibt es von Clarins die neue Pflegelinie Calm-Essentiel speziell für die Bedürfnisse sensibler und irritierter Haut, um Trockenheit und Spannungsgefühlen entgegenzuwirken. Basis aller Produkte dieser Serie ist Muskatellersalbei. Die Linie besteht aus dem Gel anti-rougeurs, welches zusätzlich angereichert ist mit biologischem Kamelien-Öl und Extrakt aus Weißem Andorn (30 ml, ca. 33 Euro), der Emulsion apaisante, auch mit Extrakten aus Weißem Andorn (50ml, ca. 45 Euro), und dem restrukturierenden Gesichtsöl Huile restructurante. Dieses ist übrigens mein Favorit, mit biologischem Kamelien-Öl und biologischem Aprikosenkern-Öl (30 ml, ca. 60 Euro).

Auch auf empfindlicher Haut kann man ein Peeling anwenden, man sollte dabei aber darauf achten, dass die Partikel im Peeling fein und rund sind. Auf ein Enzym- bzw. Fruchtsäure-Peeling sollte bei sensibler Haut jedoch verzichtet werden. Das mild reinigende Bio Aloe vera GENTLE PEELING von Pharmos Natur enthält fein gemahlene Algen, welche die Haut sanft von abgestorbenen Zellen, Talgabsonderungen und Unreinheiten befreien. Dabei wird das Bindegewebe unterstützt, die Durchblutung angeregt und das Hautbild verfeinert. Es kann auch für den Körper genutzt werden. 50 ml, ca. 49 Euro.

Die Haut um die Augenpartie ist schon per se empfindlicher, da sie dreimal dünner als die restliche Gesichtshaut ist. Bei Irritationen sollte man ihr deshalb eine Extraportion Pflege gönnen. Die Creme Douceur Yeux von JEAN D’ARCEL ist eine beruhigende Augen-Intensivpflege und enthält NeuromedExtrakt, Weihrauch-Extrakt, Glycoin® natural und Pfirsichkern-Öl. 15 ml, ca. 30 Euro.

Die Beschreibung des Anti-Stress-Serums CALMING & REGENERATING ELIXIR von Pharmos Natur hat mich neugierig gemacht: „Es ist die perfekte Zell- und Lichtnahrung für Haut & Seele. Reichhaltige Pflanzenpower unterstützt die Haut dabei, sich wieder zu regenerieren und Stress loszulassen. Komplexe Antioxidantien wehren freie Radikale ab, die besonders auch in Stresssituationen entstehen. Gleichzeitig wirken sie einem vorzeitigen Alterungsprozess entgegen. Handgeerntete Johanniskrautblüten bringen Licht in die Haut und wandeln es in Nervenkraft für Haut und Seele um. Das Nervensystem wird stabilisiert.“ Ich habe das Serum natürlich getestet und kann es nur empfehlen. Ich habe die Regeneration meiner Haut nicht nur gesehen, sondern auch gespürt! In Stresssituationen habe ich es, wie empfohlen, auf die Schläfen und pulsierende Stellen aufgetragen. 30 ml, ca. 140 Euro.

Das Label AFRICAN BOTANICS habe ich ja an anderer Stelle bereits vorgestellt. Nun gibt es ein neues Produkt, und darüber kann sich die sensible Haut freuen. Denn die Silver Rescue Cream nutzt die beruhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften von CBD (Cannabis Sativa Leaf Extract) und die vitale Kraft von kolloidalem Silber, das für seine antimikrobiellen und heilenden Eigenschaften bekannt ist. Das Duo kann Rötungen reduzieren, welche durch Entzündungen verursacht werden, und unterstützt die natürliche Hautbarrierefunktion. 36 ml, ca. 155 Euro. Gesehen bei Organic Luxury.

THE GLOW Wonderbalm reinigt, nährt und schützt die sensible Haut. Wild gewonnene Cupuaçu-Butter aus einer Kooperative im Amazonasgebiet und Bio-Bienenwachs schließen die Feuchtigkeit der Haut ein und haben gleichzeitig heilende, entzündungshemmende Eigenschaften. Das Gromwellwurzel-Extrakt wirkt zusätzlich antimikrobiell. Mandel-, Hagebutten-, Jojoba- und Olivenöl nähren die Haut. 50 ml, ca. 40 Euro. Gesehen bei MUSE & HEROINE.

Das VINOCLEAN MIZELLAR-REINIGUNGSWASSER von Caudalie reinigt, entfernt Make-up und beruhigt in einem Pflegeschritt Gesicht und Augen. Es ist auch für sehr empfindliche Hauttypen geeignet. Das Reinigungswasser enthält Kamille und Weintraubenwasser aus biologischem Anbau. 200 ml, ca. 16 Euro.

Gönne auch deiner sensiblen Haut ein- bis zweimal pro Woche eine wohltuende Gesichtsmaske. Durch die Kombination von rosa Tonerde, Wildrosen, Mandel- und Himbeerkernöl sowie Hyaluronsäure, Rosenwasser, Sanddornfruchtfleischöl und Vitaminen wirkt die Hyaluron & Bloom Maske von Lovely Day antibakteriell, feuchtigkeitsspendend und nährend. 50 ml, ca. 19 Euro.

Das Avène Intense Protect Sonnenfluid SPF 50 ist auch für die empfindlichste Haut unter intensivsten Bedingungen geeignet. Es bietet nicht nur Schutz vor UVA-UVB-Strahlung, sondern auch vor dem energiereichen sichtbaren Blue Light. Dank der Hybrid-Textur zieht das Fluid schnell ein, spendet Feuchtigkeit, ist wasserfest und schweißresistent. 150 ml, ca. 22 Euro. Erhältlich in Apotheken.



Veröffentlicht am
15. März 2021



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.