AYURVEDA SPA Secret Garden, Hamburg

AYURVEDA SPA Secret Garden Hamburg

Bilder: AYURVEDA SPA Secret Garden

Auch wenn Spas momentan noch geschlossen haben, möchte ich euch das AYURVEDA SPA Secret Garden in Hamburg ans Herz legen. Das könnt ihr euch dann schon mal auf eure „After-Lockdown-Liste“ setzen. Denn wer sehnt sich nach dieser angespannten Zeit nicht nach Wellness- und Therapiemassagen, die Verspannungen lösen, entgiften, das Immunsystem stärken oder einfach nur für Entspannung sorgen können. Um das AYURVEDA SPA Secret Garden auch jetzt schon zu unterstützen, habt ihr wie bei vielen anderen Unternehmen die Möglichkeit, Gutscheine zu kaufen. Und darauf könnt ihr euch dann schon bald freuen:

Dima Ostroglad

Die Behandlungen im AYURVEDA SPA Secret Garden basieren auf Swendia® Ayurveda, einer Fusion aus dem klassischen Ayurveda und moderner manueller Therapien wie Sanjo und Osteopathie. Dadurch sind die einzelnen Treatments sehr effektiv und an die Bedürfnisse der heutigen Gesellschaft angepasst. Durchgeführt werden die ayurvedischen Behandlungen von Dima Ostroglad. Er ist Yogalehrer und praktiziert Reiki und Vipassana Meditation (Buddhistische Meditation). Während seiner Tätigkeit als klassischer therapeutischer Masseur hat er Ayurveda für sich entdeckt. Seit jeher fasziniert ihn die Verbindung von Körper, Geist und Emotionen, d.h. wo sich geistige Zustände im Körper manifestieren, an welchen Stellen sie dabei Ausdruck finden und wie emotionale Belastungen/Störungen/Blockaden gelöst werden können. Ayurveda gibt darauf die passenden Antworten.

Bevor man es sich aber auf der Liege bequem machen kann, wird bei einem Glas Aveda Comforting Tea ein Vorgespräch geführt. Dieses beinhaltet eine Konstitutionsanalyse und die Ermittlung der Störfaktoren (Doshas). Ich fand dieses Gespräch mit Dima sehr klärend, hat es mir doch gezeigt, wo ich mich gerade befinde und vor allem, wo Dysbalancen vorliegen. Nicht nur körperlich.

Das Gespräch hat mich nachhaltig sehr beschäftigt mit dem Ergebnis, dass ich angefangen habe, mich vom Ballast im Haushalt und Kleiderschrank zu befreien. Ich bin noch nicht fertig, aber der Anfang ist gemacht! Was meine Behandlung betrifft: Tiefenentspannung pur!!! Eine Extraportion Hautpflege gab es durch die Verwendung von warmem Öl dazu.

Je nachdem, welche Bedürfnisse nach dem Gespräch ermittelt werden, kann man aus dem Wellness & Therapy Circle eine Behandlung wählen. Ich war mit der Auswahl zu dem Zeitpunkt überfordert und habe die Entscheidung Dima überlassen. Er hat dann verschiedene Massagen zusammengestellt, um für mich das bestmöglichste Ergebnis zu erzielen

AYURVEDA SPA Secret Garden

Zur Auswahl stehen sechs Massagen. Die JOYFUL Massage dient der Entspannung und Erholung. Sanfte Massagegriffe und ein angenehm warmes Öl sorgen für tiefgreifende Regeneration. Die BALANCING Massage setzt beruhigende und belebende Impulse, um die natürlichen Rhythmen des Organismus zu harmonisieren. Sie ist perfekt bei Übermüdung, Erschöpfung, Ausgebrannt-Sein. Die ENERGIZING Massage wirkt gegen Erschöpfung und Antriebslosigkeit. Aktivierende und belebende Massage-Impulse lösen Verspannungen im Gewebe und im Nervensystem, erhöhen das Energiepotenzial und schenken Lebensfreude. Wer etwas gegen die körperlichen Alterungserscheinungen tun möchte, der wählt die ANTI AGING Massage, basierend auf der ayurvedischen Verjüngungs-Therapie Rasayana. Sie aktiviert die Kanäle zur Ausleitung der Schlacken, entstaut den Blutkreislauf, reinigt das Gewebe und die Haut. Die IMMUNITY Massage entlastet und entspannt mit wohligen, achtsamen Massagegriffen und warmem ayurvedischem Kräuter-Öl, was die Konzentration an Stresshormonen im Körper verringert und die Abwehrkräfte stärkt. Wer sich schwer, träge und verschlackt fühlt, der sollte die DETOX Massage testen. Der Stoffwechsel wird dabei angeregt, Ablagerungen und Schlacken werden ausgeleitet.

Die Preise starten bei 77 Euro pro Behandlung mit je einer Dauer von 50 Minuten.

Wenn möglich, empfiehlt es sich, eine Kur aus sieben wiederholten Behandlungen zu buchen. Wer eine Kur bucht, bekommt eine Specialrate.

Dieser Beitrag enthält werbliche Inhalte in Form von Markenerwähnung und Verlinkungen.



Veröffentlicht am
25. Januar 2021



Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.