Review: Uslu Airlines Nagellack

thfpsg-klein-72dpi

uslu airlines nail polish thf

Um es vorweg zu nehmen, ich liebe Nagellack, besonders die Zehennägel sind im Sommer nie unlackiert, wobei die Farben immer zwischen Rot und Schwarz schwanken. Der Mensch ist und bleibt eben ein Gewohnheitstier. Umso mehr habe ich mich gefreut, als Asmona mir die beiden Nagellacke von Uslu Airlines (was für ein seltsamer Name) zum Testen gegeben hat. Da aus unerklärlichen Gründen der Lack auf den Fingernägeln bei mir nie lange hält, war ich gespannt, was der Nagellack so kann.

Auf Anhieb hat mir der „FETISCH“ – Nagellack gefallen, obwohl ich immer noch nicht genau weiß, warum man einen steingrauen-glänzenden Nagellack in die sexuelle Schiene drücken muss. Aber egal, die Farbe ist toll, der Lack lässt sich gut auftragen und trocknet schnell. Leider sind nach einem Tag schon die Ränder abgeplatzt (trotz Basecoat und Überlack), aber auch da konnte man super überlackieren, ohne dass es der Optik geschadet hat. Fazit: Fetisch lohnt sich, nehme ich gerne, wenn die Nägel nach Grau schreien. Etwas schwerer habe ich mit mit „ED BANGER“ getan, ein Nagellack, der im Dunkeln leuchten soll. Der gelbliche Lack erinnert sehr an die 90er, in denen es sowas ja schon gab und auch gerne verwendet worden ist. Nunja, einen Samstagabend habe ich mich getraut und vor dem Weggehen die Nägel lackiert. Sah gar nicht schlecht aus, da man das Gelbliche nicht wirklich sieht, leider glänzt es nicht, so dass die Nägel unlackiert wirken und durch die nicht-transparente Farbe empfehle ich auch kein Auftragen über einem anderen Lack. Das Auftragen allerdings ging super, der Lack riecht etwas streng, aber er trocknet fix. Die Probe auf Exempel hat er auch bestanden, er leuchtete im entsprechenden Licht … Ob das so gut ist, bleibt dahingestellt, die Bemerkung meiner Begleitung war einfach nur: „Bist Du dafür nicht ein bisschen zu alt?“ Ich befürchte, er hat Recht, aber meine 6- und 11-jährigen Nichten finden ihn super und haben auch schon alle Freundinnen mit „Edrec“ infiziert – so finden auch leuchtende Nagellacke ihre Fans.

FAZIT

Die Nagellacke von Uslu Airlines sind bis auf die irritierenden Namen qualitativ durchaus gut , über die Farben kann man ja wie beim Geschmack immer streiten.

Uslu Airlines Nail Polish • VK € 21 • Kaufinfos über www.usluairlines.com

Foto: PR

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen Okay