MAC Chris Chang Project Poesia Collection

MAC Chris Chang Collection gaudy intense make up

Für die neueste Celebrity-Kooperation hat sich MAC mit der Designerin Chris Chang zusammengetan. Sie ist der Paradiesvogel unter den chinesischen Modeschöpfern. In ihrer Debütkollektion für MAC hat sie sich von der antiken chinesischen Bühnenkunstform Kunqu inspirieren lassen. Kräftige Farbtöne und alter chinesischer Prunk dominieren nicht nur das auffällige Packaging, sondern finden sich auch in den einzelnen Produkten wieder. Die Kollektion besteht aus verschiedenen Cream Colour Bases, Lidschatten, Lippenstiften sowie einem Eyeliner und Puder in ungewöhnlichen Farben wie Flieder, Goldgelb oder Türkis.

Die MAC Chris Chang Project Poesia Collection ist in Deutschland ab Juni 2016 exklusiv bei Ludwig Beck sowie im Onlineshop des Münchner Kaufhauses unter www.ludwigbeck.de erhältlich.

Bild: PR



Veröffentlicht am
31. Mai 2016



Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.